FullHD 3D-Notebook mit Blu ray-Laufwerk

Xnote A510

© LG

FullHD 3D-Notebook mit Blu ray-Laufwerk

Computer-, Handy- und Display-Hersteller LG hat schon mehrmals bewiesen, dass er in Sachen Innovation ganz vorne mitspielt. Und diese Tatsache wird mit dem neuen Notebook-Flaggschiff "Xnote A510" (Bild oben) einmal mehr untermauert.

Mehr (3D-)Technik geht nicht
So hat der Hersteller seinen neuen Rechner mit Allem, was technisch derzeit machbar ist, ausgestattet. Eines der Highlights ist das 15 Zoll große 3D-Display mit LED Backlight-Technologie und FullHD-Auflösung (1080p). Dank integriertem 3D-Blu ray-Laufwerk können alle aktuellen 3D-Spiele und -Blockbuster (die Anzahl der Inhalte hält sich derzeit noch in Grenzen) direkt am Notebook gezockt oder betrachtet werden. Die integrierte HDMI 1.4-Schnittstelle ermöglicht es zudem, die dreidimensionalen Inhalte an 3D-Fernseher weiterzuleiten. Die Nutzer dürfte zusätzlich erfreuen, dass LG bei dem Gerät auf die Polarisations-Technologie setzt, denn Polarisationsbrillen sind deutlich günstiger als die häufiger verwendeten Shutterbrillen.

Stark und schnell
Beim Prozessor haben die Kunden die Qual der Wahl. So wird entweder ein starker Core i7 740QM oder ein noch stärkerer 840QM (beides Intel-Quadcore) verbaut. Hinzu kommt die superschnelle NVIDIA GeForce GT 425M-Grafikkarte mit 1 GB. Ein Fingerabdruck Scanner sorgt dafür, dass nur befugte Personen Zugriff auf die gespeicherten Daten bekommen.

2D/3D-Umwandlung
Last but not least stattet LG das Xnote A510 mit der eigenen "TriDef"-Software aus. Diese kann zweidimensionale Inhalte in dreidimensionale umwandeln, wodurch bekannte Filme und Spiele gleich in einem ganz anderen Licht erscheinen.

Die ersten Exemplare sollen noch im Oktober in den Handel kommen. Einen Preis wollte der Hersteller noch nicht verraten.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen