Geniales Reise-Tool aus Österreich

„kangaroute“ kommt

Geniales Reise-Tool aus Österreich

Am Mittwoch ist die öffentliche Beta-Version eines neuen Reiseplaners online gegangen, der durchaus das Potenzial hat, den etablierten Platzhirschen ordentlich einzuheizen. Und das Beste daran: „kangaroute“ ist ein österreichisches Produkt. Neben einer Webseite (Link unten), die bereits online ist, folgen in Kürze auch noch eine Android- und eine iOS-App. Dann können die Nutzer das umfangreiche Angebot auch direkt am Smartphone nutzen. Das kangaroute-Team besteht aus 11 Personen und hat seinen Sitz in Wien. Ziel der jungen Truppe war es, ein perfektes Freizeit- und Reise-Tool zu entwickeln, das die persönlichen Interessen des Nutzers kennt und diese stets berücksichtigt.

Einführungs-Video

Rundum-sorglos-Paket
„kangaroute“ hilft den Nutzern nicht nur auf Basis von Empfehlungen und Tipps ein passendes Reiseziel (innerhalb Österreichs) zu finden, sondern den Trip auch gleich komplett zu planen. So kann die Suche per Filterfunktion (Sightseeing, Sport, Natur, Unterhaltung, etc.) auf die persönlichen Wünsche angepasst werden. Die geplanten Aktivitäten können auch ohne Umweg in den eigenen Kalender eingetragen werden. Und schließlich kann man sich über den Reiseplaner auch noch gleich das passende Hotel suchen (die Buchung wird über booking.com abgewickelt). Je öfter man das Tool verwendet, umso besser lernt es einen kennen. Die automatischen Vorschläge werden also laufend präziser.

kangaroute_app_screen1.jpg © kangaroute

App bringt zusätzliche Vorteile
Sobald die kangaroute-App verfügbar ist, haben die Nutzer noch weitere Vorteile.  Die Anwendung hält nämlich nicht nur alle Informationen, Reiseunterlagen, Reservierungen und Buchungen am Smartphone bereit, sondern ermöglicht es auch die geplanten Aktivitäten im Kalender und in den Favoriten zu verwalten. Darüber hinaus liefert die App Alternativvorschläge und Empfehlungen zu geplanten Aktivitäten, falls das Wetter einmal nicht mitspielen sollte. Dem User wird in diesem Fall beispielsweise ein automatisch für ihn passendes Indoor-Programm vorgeschlagen.

Wir werden kangaroute weiterhin beobachten und über kommende Neuerungen sowie den offiziellen Start und der Verfügbarkeit der App berichten. Auf der (Beta-)Webseite können Sie sich bereits selbst ein Bild vom neuen Reise-Tool machen.

Externer Link
kangaroute.com

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen