Amazon bringt Kindle Touch nach Österreich

Populärer E-Book-Reader

© Amazon

Amazon bringt Kindle Touch nach Österreich

Bei der Präsentation des ersten Tablet-Computers von Amazon (Kindle Fire) wurden auch neue Versionen des weltweit meistverkauften E-Book-Readers vorgestellt. Doch der Marktführer hat seine neuen Bestseller bisher nicht offiziell in Europa verkauft. Doch das hat in Kürze ein Ende. Ab April sind der Kindle Touch und dessen 3G-Version auch in Österreich erhältlich.

kindle_touch_aut_start.jpg
So sieht der Kindle Touch aus.

Vorbestellung läuft
Highlight der beiden Geräte ist das stromsparende und augenschonende Graustufen-Touch-Display mit E-Ink-Technologie. Laut einer offiziellen Ankündigung können die E-Book-Reader bereits bestellt werden. Der "normale" Kindle Touch mit WLAN kostet hierzulande 129 Euro, für die 3G-/UMTS-Version, mit der man quasi von überall aus Bücher herunterladen kann, werden 60 Euro mehr fällig (189 Euro). Bisher waren in Österreich zwei Kindle-Modelle auf dem Markt, das günstigste für 99 Euro.

Starttermin
Leseratten müssen sich noch rund einen Monat gedulden. Die Auslieferung startet am 27. April 2012.

Marktführer
Amazon gilt als Marktführer im E-Book-Geschäft, nennt aber von Anfang an keine Absatzzahlen zu den Kindle-Geräten und digitalen Büchern. Es heißt immer nur, die E-Reader seien das populärste Produkt im Angebot. Marktbeobachter gehen auf jeden Fall von Millionen verkauften Geräten aus. Die Kindle-Plattform enthält inzwischen rund 75.000 deutsche Buchtitel.

Harry Potter als E-Book
Am Dienstag kam ein weiteres Argument für digitale Bücher hinzu: Die Harry-Potter-Serie erschien erstmals als E-Book - zunächst nur auf Englisch, doch die deutsche Fassung soll folgen.

Fotos von der Präsentation des Kindle Fire und der Kindle Touch:

Diashow Kindle Fire: Das ist der iPad-Konkurrent
Amazon.com präsentiert eigenes Tablet

Amazon.com präsentiert eigenes Tablet

Amazon.com präsentiert eigenes Tablet

Amazon.com präsentiert eigenes Tablet

Amazon.com präsentiert eigenes Tablet

Amazon.com präsentiert eigenes Tablet

Amazon.com präsentiert eigenes Tablet

Amazon.com präsentiert eigenes Tablet

Amazon.com präsentiert eigenes Tablet

Amazon.com präsentiert eigenes Tablet

Amazon.com präsentiert eigenes Tablet

Amazon.com präsentiert eigenes Tablet

Amazon.com präsentiert eigenes Tablet

Amazon.com präsentiert eigenes Tablet

Amazon.com präsentiert eigenes Tablet

Amazon.com präsentiert eigenes Tablet

Amazon.com präsentiert eigenes Tablet

Amazon.com präsentiert eigenes Tablet

Amazon.com präsentiert eigenes Tablet

Amazon.com präsentiert eigenes Tablet

1 / 10
  Diashow

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 5
So kurvig wird das iPhone 8
Heiße Gerüchte So kurvig wird das iPhone 8
Im kommenden Jahr will Apple für eine Design-Revolution sorgen. 1
Roboter: "Ich werde alle Menschen zerstören"
Künstliche Intelligenz Roboter: "Ich werde alle Menschen zerstören"
"Sophia" könnte bald das Zeug zum Terminator haben. 2
Spielerschwund bei Pokémon Go
Hype wieder vorbei? Spielerschwund bei Pokémon Go
Mehr als 10 Millionen Spieler kehrten dem Spiel bereits den Rücken. 3
So sieht ab September die neue PS4 aus
Slim-Variante So sieht ab September die neue PS4 aus
Die ersten Bilder wurden offenbar aus Versehen veröffentlicht. 4
Google verteilt neues Betriebssystem
"Nougat" Google verteilt neues Betriebssystem
Neue Android-Version ermöglicht parallele Nutzung zweier Apps. 5
Die neuesten Videos 1 / 10
Horrorbeben auch in Österreich spürbar
Italien-Beben Horrorbeben auch in Österreich spürbar
Das Horror-Beben von Italien war auch in Süden von Österreich spürbar. Die ZAMG hat das Beben mit der Richterskala 6 gemessen.
Forderung: Abgabe auf zuckerhaltige Getränke
Foodwatch Deutschland Forderung: Abgabe auf zuckerhaltige Getränke
In vielen Getränken stecken nach wie vor mehr als 5 Prozent Zucker. Das entspricht mehreren Würfeln pro Portion. Deshalb fordern die Verbraucherschützer die Regierung auf, zu handeln.
Türkei startet Großeinsatz gegen IS
Syrien Türkei startet Großeinsatz gegen IS
Insgesamt sollen seit dem Start der Offensive mehr als 60 Ziele aus der Luft und vom Boden aus angegriffen worden sein.
Türkei schickt Panzer
Offensive mit Bodentruppen Türkei schickt Panzer
Ankara startete Mittwochfrüh eine Großoffensive zu Luft und zu Land.
Hofer Slogan: Macht braucht Kontrolle
Bundespräsidentenwahl Hofer Slogan: Macht braucht Kontrolle
Nach Van der Bellen hat auch der FPÖ-Kandidat seine Plakate präsentiert.
Mann sticht Backpackerin nieder
Im Namen "Allahs" Mann sticht Backpackerin nieder
Die hübsche Britin wurde vor 30 Zusehern erdolcht.
Überlebende unter Schock
Italien-Erdbeben Überlebende unter Schock
Renzi kündigt Hilfe an. Papst Franziskus zeigt sich tief betroffen. Und die Rettungsarbeiten laufen auf Hochtouren.
Linienbus kracht in Güterzug
Deutschland Linienbus kracht in Güterzug
Dabei wurden mindestens neun Personen verletzt, zwei von ihnen schwer. Insgesamt mussten drei Menschen ins Krankenhaus gebracht werden.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.