Sonderthema:
Angry Birds starten auf Facebook durch

Kultspiel ist da

Angry Birds starten auf Facebook durch

Da haben sich jetzt zwei richtige Erfolgsunternehmen gesucht und gefunden. Facebook ist mit über 800 Millionen Mitgliedern das größte Social Network der Welt und die Spieleschmiede Rovio hat mit Angry Birds das bisher erfolgreichste Handy-Spiel am Start. Nun kommt der Spiele-Hit offiziell auf Facebook und wird so neben aktuellen Fans auch viele neue Spieler in seinen Bann ziehen.

Neue Features
Rovio Senior Vice President Petri Järvilehto kündigte den offiziellen Angry Birds-Start auf Facebook am Valentinstag auf der Homepage groß an. Aus diesem Statement geht auch hervor, dass das Spiel um einige neue Facetten erweitert wird. So gibt es neben neuen Power-Ups (siehe unten) auch eine soziale Komponente, die eigens für die Facebook-Version entwickelt wurde. So können sich die Spieler mit anderen Facebookern vergleichen. Dazu werden die erzielten Highscores angezeigt. Die drei Erstplatzierten eines Levels bekommen eine Krone (gold, silber, bronze). Diese behalten sie so lange, bis ihr Rekord gebrochen wird.

Vier neue Power-Ups
Die neuen Power-Ups können mit anderen Spielern getauscht (schenken oder verkaufen) werden. Zunächst wird es vier (King Sling, Sling Scope, Super Seeds und  Birdquake) neue Abschussvorrichtungen geben, in Kürze sollen weitere folgen.

So funktioniert´s
Bei Angry Birds für Facebook handelt es sich um eine ganz normale Spiele-App, deren Installation genauso einfach funktioniert, wie bei allen anderen Facebook-Spielen.

Hier kommen Sie direkt zu "Angry Birds für Facebook"

So sieht es im neuen Facebook-Hauptquartier aus:

Diashow Fotos aus dem neuen Facebook-Hauptquartier

Facebook Hauptquartier

Vor dem neuen Hauptquartier zeigt ein überdimensionaler "Gefällt mir-Button" wer hier angesiedelt ist.

Facebook Hauptquartier

Innen sieht man gleich, dass um Mark Zuckerberg ein regelrechter Personenkult herrscht - der Chef ist allgegenwärtig.

Facebook Hauptquartier

Dieser Automat gibt keinen Kaffee oder Snack aus. Hier können sich die Mitarbeiter Computer-Zubehör wie eine neue Maus oder Tastatur holen.

Facebook Hauptquartier

Gemütliche Ecken dienen zur Erholung.

Facebook Hauptquartier

Für schwierige Aufgaben steht immer ein Superman-Kostüm bereit.

Facebook Hauptquartier

Das bekannte Logo zieht sich in unterschiedlichsten Formen und Farben durch das gesamte Gebäude.

Facebook Hauptquartier

So sieht für viele der Arbeitsalltag aus.

Facebook Hauptquartier

Kunst spielt eine große Rolle. Das wird anhand...

Facebook Hauptquartier

...dieses Graffiti besonders gut sichtbar.

Facebook Hauptquartier

Faschings-Deko sorgt für gute Stimmung.

Facebook Hauptquartier

Auf dieser Wand können die Mitarbeiter...

Facebook Hauptquartier

...ihre Kreativität zum Ausdruck bringen.

Facebook Hauptquartier

So bleiben die Mitarbeiter stets auf dem Laufendem.

Facebook Hauptquartier

Ein Blick in eine der Kantinen.

Facebook Hauptquartier

Die Empfangshalle ist modern eingerichtet und Licht durchflutet.

Facebook Hauptquartier

Ob sich hinter dieser Tür tatsächlich die eigene "Hacker-Abteilung" befindet?

Facebook Hauptquartier

Insgesamt hat Facebook mehrere Tausend Mitarbeiter.

1 / 17

 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen