Diablo 3: Jetzt auch Accounts geknackt

Chaos geht weiter

Diablo 3: Jetzt auch Accounts geknackt

Rund 12 Jahre lang mussten Diablo-Fans warten, bis Blizzard endlich den neuen Teil in den Handel brachte. Doch auf die riesige Euphorie folgte schon bald die Ernüchterung. Denn die Server waren dem enormen Ansturm an den ersten Tagen einfach nicht gewachsen. Ausschlaggebend dafür ist vor allem, dass bei Diablo 3 auch bei Singleplayer-Partien ein Online-Zwang besteht. Doch dieser sorgt nicht nur für chronische Server-Überlastung, sondern bietet offenbar auch ein hohes Sicherheitsrisiko.

Gold und Items gestohlen
Wie aus zahlreichen Einträgen im offiziellen Blizzard-Forum herauszulesen ist, wurden an den vergangenen Tagen viele User-Accounts geknackt. Die Hacker haben es offenbar auf die Items und das gesammelte Gold abgesehen. Diese wichtigen Komponenten sollen bei den betroffenen Usern geklaut worden sein. Da unter den Opfern auch ein bekannter "Eurogamer"-Redakteur ist, dürften die Foreneinträge stimmen.

Aus diversen Medienberichten geht hervor, dass die Hackerangriffe im direkten Zusammenhang mit der langen Offline-Zeit am Sonntag stehen sollen. Blizzard soll aufgrund der Attacken die Server offline genommen haben. Offiziell besätigt wurde das aber nicht.

Blizzard will helfen
Bezüglich der geplünderten Konten hat sich Blizzard aber sehr wohl gemeldet. Der Publisher bittet betroffene User um eine direkte Kontaktaufnahme. Außerdem sollten alle Diablo 3-Spieler die erweiterten Sicherheitsfunktionen des "Battle.net Authenticator" in Anspruch nehmen. Dies sei eine gute Gegenmaßnahme gegen die Hacker-Attacken. Darüber hinaus setzt Blizzard alles daran, gestohlene Accounts wieder herzustellen und den Usern zurückzugeben.

Diashow Fotos von der Sony Playstation Vita

PS Vita

Sonys neue portable Konsole setzt Maßstäbe.

PS Vita

Sonys neue portable Konsole setzt Maßstäbe.

PS Vita

Sonys neue portable Konsole setzt Maßstäbe.

PS Vita

Sonys neue portable Konsole setzt Maßstäbe.

PS Vita

Sonys neue portable Konsole setzt Maßstäbe.

1 / 5

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen