Straßenfußballspiel

Straßenfußballspiel

Straßenfußballspiel

Straßenfußballspiel

Straßenfußballspiel

1 / 5

EA bringt FIFA Street an den Start

Seit 15. März haben Fußballfans die Möglichkeit sich mit dem neuen FIFA Street (siehe Diashow oben) von EA Sports das volle Street Soccer-Gefühl nach Hause zu holen. Nachdem die Demo des Straßenfußballspiels in den vergangenen zwei Wochen weltweit bereits über 2,1 Millionen Mal heruntergeladen wurde, ist das Spiel ab sofort im Handel für die PS3 und die Xbox 360 erhältlich.

Weltweite Fangemeinde
Mit dem neuen Spiel erfüllen die Entwickler Millionen von Fußballfans rund um den Globus den Wunsch nach einem realistischen Street-Fußballspiel. So hat die Community und die Begeisterung für das neue Sportspiel die Demo-Version mit seinen zahlreichen Downloads auf eine beachtliche Ebene "geschossen": Nur die Demo des großen Bruders FIFA 12 schlug laut EA im vergangenen Jahr noch besser ein.

Funktionen
FIFA Street soll das erste Videospiel sein, das in seiner Authentizität dem Straßenfußball, so wie er auf der ganzen Welt gespielt wird, gerecht wird. Deshalb ist auch beim Neuling die bewährte „FIFA Gameplay-Engine“ mit dabei. Außerdem liefert das Spiel eine große Auswahl an "Street Dribbling Styles" und Tricks, die vor allem in Eins-gegen-eins-Situationen zur Geltung kommen. Eine neuartige Ballkontrolle soll zudem eine extrem sensible Ballbehandlung ermöglichen.

Abwechslungsreich
Ob in Fünferteams bei Futsal-Turnieren oder auf den Parkplätzen, Dächern und Straßen der bekanntesten Metropolen der Welt oder in der Sporthalle – die Spieler können sich nahezu überall beweisen. Sie können so mit und gegen die Stars der weltweiten Top-Clubs - oder echten Street-Fußballern – an mehr als 35 Spielorten antreten.

Mehrere Spiel-Modi
Spielmodi wie "Tunneln" oder "Letzter Mann" machen FIFA Street zu einem kurzweiligen und unterhaltsamen Spielerlebnis. Im Story-Modus namens "World Tour" können die Spieler zudem ein Team aus Freunden zusammenstellen und online gegen die Mannschaften anderer Spieler antreten. In diesem Modus können Spieler außerdem nachverfolgen, was andere erreichen, aber auch Mannschaften aufbauen und neue Tricks freischalten. Über das Street Network lassen sich die Fortschritte dabei direkt mit anderen teilen und vergleichen.

FIFAStreet_Packshot_300dpi.jpg © EA Sports

FIFA-Football gibt es mittlerweile auch für die PS Vita:

Diashow Fotos von der Sony Playstation Vita

PS Vita

Sonys neue portable Konsole setzt Maßstäbe.

PS Vita

Sonys neue portable Konsole setzt Maßstäbe.

PS Vita

Sonys neue portable Konsole setzt Maßstäbe.

PS Vita

Sonys neue portable Konsole setzt Maßstäbe.

PS Vita

Sonys neue portable Konsole setzt Maßstäbe.

1 / 5

 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten