FIFA13: Innige Kussszene zweier Profis

Panne oder Zufall?

© Screenshot: FIFA13

FIFA13: Innige Kussszene zweier Profis

Wie berichtet, kommt Ende September die neueste Ausgabe der Fußball-Simulation FIFA in den Handel. Seit wenigen Tagen ist die kostenlose Demo-Version von FIFA13 erhältlich, die bereits von zahlreichen Fans des EA-Blockbusters heruntergeladen wurde. In dieser Vorab-Version können die User mit folgenden Clubs spielen: Manchester City, Arsenal London, Juventus Turin, AC Milan und Borussia Dortmund. Ein Zocker ließ Arsenal gegen Dortmund antreten und traute seinen Augen nicht.

>>>Nachlesen: Die wichtigsten Neuerungen bei FIFA 13

Inniger Kuss zwischen Götze und Giroud
Der Spieler machte einen Screenshot von einer Szene, bei der sich der Arsenal-Spieler Olivier Giroud und Dortmunds junger Rohdiamant Mario Götze innig küssen (siehe oben). Was hat es damit auf sich? Zunächst wurde spekuliert, dass es sich um ein "Easter Egg" handelt, das von den Entwicklern ganz bewusst programmiert wurde. Doch laut einem EA-Sprecher handelt es sich dabei um einen reinen Zufall, der mit der "Physik-Engine" zusammenhängt. Aufgrund dieses Features, das für besonders reale Szenen und Spielabläufe sorgen soll, könne es durchaus vorkommen, dass sich bei einem Zusammenprall während des Spiels, eine Situation ergibt, in der die Spieler mit den Gesichtern aufeinanderprallen. Bei diesem konkreten Beispiel sieht das dann eben mehr nach heißer Liebesszene, als nach hartem Kampf um den Ball aus.

Diashow Fotos geben Einblicke in FIFA 13
FIFA 13

FIFA 13

Die Grafik wurde bei FIFA 13 noch einmal verbessert.

FIFA 13

FIFA 13

Zahlreiche neue Funktionen bringen den Spielern...

FIFA 13

FIFA 13

...neue Herausforderungen. Im Profi-Modus muss man sich ordentlich anstrengen,...

FIFA 13

FIFA 13

...um ein Tor zu erzielen.

FIFA 13

FIFA 13

Die Feldspieler agieren bei der neuen Ausgabe noch intelligenter.

FIFA 13

FIFA 13

Auch der Ball bekommt in Zukunft mehr Spielraum. Er klebt beim Dribbling nicht einfach nur mehr am Fuß.

FIFA 13

FIFA 13

So sieht die App fürs iPhone aus.

FIFA 13

FIFA 13

Auch für das iPad gibt es eine eigene App.

FIFA13

FIFA13

Auch für das iPad gibt es eine eigene App.

FIFA 13

FIFA 13

Auch für das iPad gibt es eine eigene App.

1 / 10
  Diashow

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 5
Vagina-Blitzer: Website sperrt Zockerin
Aufregung Vagina-Blitzer: Website sperrt Zockerin
Hübscher Blondine passierte bei einer LIVE-Übertragung ein Missgeschick. 1
Windows 10 bekommt Super-Update
Zahlreiche Neuerungen Windows 10 bekommt Super-Update
Microsoft rüstet sein aktuelles Betriebssystem weiter auf. 2
Zockerin: Es war nicht ihr erster Vagina-Blitzer
Enthüllt Zockerin: Es war nicht ihr erster Vagina-Blitzer
LegendaryLea hat eine lange Vorgeschichte in Sachen "Enthüllungen". 3
Wunder-Akku per Zufall entwickelt
Für Smartphones & Tablets Wunder-Akku per Zufall entwickelt
Neue Technologie sorgt dafür, dass die Batterie ewig hält. 4
Vorsicht: Fieses Foto crasht alle iPhones
Manipulierte Datei Vorsicht: Fieses Foto crasht alle iPhones
Nach dem Öffnen hängt sich das Apple-Smartphone komplett auf. 5
Die neuesten Videos 1 / 10
So chaotisch sind IS-Kämpfer
Islamischer Staat So chaotisch sind IS-Kämpfer
Kurdischen Kämpfern ist eine Helmkamera eines IS-Kämpfers in die Hände gefallen. Auf den Aufnahmen ist zu sehen, wie chaotisch und panisch die Kämpfer der Extremistenmiliz vorgehen.
Spektakuläres Panorama-Foto von Mars
Roter Planet Spektakuläres Panorama-Foto von Mars
Die NASA setzte das 360 Grad Foto aus mehreren Aufnahmen zusammen, die der Mars-Rover Curiosity Anfang April an die Erde gefunkt hatte.
Mann bedroht TV-Studio im Pandakostüm
Angeschossen Mann bedroht TV-Studio im Pandakostüm
Am Donnerstag ist ein Mann außerhalb des Gebäudes des Fernsehsenders Baltimore TV anschossen worden. Laut Polizeiangaben reagierte der Mann nicht auf die Anweisungen der Polizeibeamten.
Luftangriff auf Klinik - Tote
Serien - Aleppo Luftangriff auf Klinik - Tote
Die syrische Regierung hat jede Verantwortung für die Luftangriffe auf das Krankenhaus zurückgewiesen. Die syrische Luftwaffe habe nichts damit zu tun, berichtete das staatliche Fernsehen am Donnerstag.
Schlägerei im türkischen Parlament
Visumsbefreiung Schlägerei im türkischen Parlament
Wegen einer Schlägerei im türkischen Parlament verzögert sich dort die Arbeit an Gesetzen für die Visumsbefreiung in der Europäischen Union bis kommende Woche.
News TV: Wintereinbruch sorgt in Kärnten für Chaos
Ein Toter News TV: Wintereinbruch sorgt in Kärnten für Chaos
Außerdem: FPÖ will Wirtin strafverfolgen lassen & Kuriose Verfolgungsjagd in Chile
Ban Ki-Moon besorgt um Österreichs Asylpolitik
UNO-Generalsekretär Ban Ki-Moon besorgt um Österreichs Asylpolitik
UNO-Generalsekretär Ban Ki-Moon warnte im Nationalrat vor einer restriktiven Flüchtlingspolitik in Österreich.
So wird Wiens neues U-Bahnnetz
Wiener Linien So wird Wiens neues U-Bahnnetz
Die Wiener Linien bauen das U-Bahnnetz aus: die U1 wird bis Oberlaa verlängert, die U2 wird über eine neue Strecke bis zum Wienerberg führen, die U5 wird über eine neue Strecke bis zum Elterleinplatz führen.
Was passierte mit 43 vermissten Studenten?
Mexiko Was passierte mit 43 vermissten Studenten?
Der Fall der 43 vermissten Studenten hat Mexiko noch immer fest im Griff.
Maddie McCann - Was wirklich passierte
Verdächtige Maddie McCann - Was wirklich passierte
Maddie McCann - Was wirklich passierte

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.