Neue Details über die Wii U aufgetaucht

Hardware-Infos

© Nintendo

Neue Details über die Wii U aufgetaucht

Auf der letzten E3 im Juni 2011 hatte Nintendo mit der Wii U in Sachen Hardware eindeutig das Highlight am Start. Auf der großen Spiele-Messe wurde die neue Konsole zwar ausführlich vorgeführt, und gezeigt, wie die neue Bedienung funktioniert, doch was sich unter der Hülle tatsächlich abspielt, blieb ein Geheimnis. Von der Ausstattung haben die Japaner einfach nichts verraten.

Diashow Die ersten Bilder von Nintendos Wii U
Nintendo präsentiert Wii U

Nintendo präsentiert Wii U

Nintendo präsentiert Wii U

Nintendo präsentiert Wii U

Nintendo präsentiert Wii U

Nintendo präsentiert Wii U

Nintendo präsentiert Wii U

Nintendo präsentiert Wii U

Nintendo präsentiert Wii U

Nintendo präsentiert Wii U

Nintendo präsentiert Wii U

Nintendo präsentiert Wii U

Nintendo präsentiert Wii U

Nintendo präsentiert Wii U

Nintendo präsentiert Wii U

Nintendo präsentiert Wii U

Nintendo präsentiert Wii U

Nintendo präsentiert Wii U

Nintendo präsentiert Wii U

Nintendo präsentiert Wii U

Nintendo präsentiert Wii U

Nintendo präsentiert Wii U

1 / 11
  Diashow

Schwächer als PS3 und Xbox 360
An dieser Verschwiegenheit hat sich bis jetzt nicht geändert. Laut einem aktuellen GameIndustry-Bericht sind nun aber vertrauliche Informationen durchgesickert, die erstmals konkrete Rückschlüsse auf die Spezifikationen zulassen. So haben zwei Spieleentwickler verraten, dass die Wii U, da sie weniger Shader haben soll, bei der Grafik nicht an die PS3 und Xbox 360 heranreicht. Dies ist schon etwas enttäuschend, wenn man bedenkt, dass die beiden Hauptkonkurrenten bereits seit sechs Jahren erhältlich sind und Sony und Microsoft bereits 2013 die PS4 bzw. Xbox 720 in den Handel bringen wollen. Einige Dinge sollen zwar besser sein als bei der Konkurrenz, diese beziehen sich aber eher auf das neue Design.

Wii U-Trailer

Statement von Nintendo
Nach der Veröffentlichung des Berichts meldete sich ein Nintendo-Sprecher zu Wort. Er nannte zwar abermals keine Spezifikationen, sagte aber, dass es beim Spielen nicht nur auf die Leistung in Zahlen ankomme, sondern das Gameplay an sich entscheidend sei. Irgendwie klingt das fast wie ein Eingeständnis, lässt aber dennoch auf eine tolle Spielerfahrung hoffen.

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 5
Hofer verschleudert das iPhone 5s
Auch PS4 & iPad mini 2 Hofer verschleudert das iPhone 5s
Diskonter startet einmal mehr eine große Technik-Offensive. 1
Hacker veröffentlicht Pokémon-Weltkarte
Zeigt alle Monster an Hacker veröffentlicht Pokémon-Weltkarte
Globale Karte zeigt neben Pokémon-Figuren auch Arenen, Poké-Stops und mehr. 2
WhatsApp trumpft mit 2 Neuerungen auf
Neue Features WhatsApp trumpft mit 2 Neuerungen auf
Dieses Mal will der Messenger-Dienst mit mehr Komfort punkten. 3
Mega-Leak: Apple plant 3 iPhone-7-Modelle
Normal, Plus & Pro Mega-Leak: Apple plant 3 iPhone-7-Modelle
Für die Präsentation im September bahnt sich eine Sensation an. 4
Apple Watch wird zum Ladenhüter
Verkäufe brechen ein Apple Watch wird zum Ladenhüter
Einbruch beim Marktführer stürzt gesamte Branche in die Krise. 5
Die neuesten Videos 1 / 10
Obama's Reaktionen auf München Schießerei
München Obama's Reaktionen auf München Schießerei
Obama's Reaktionen auf München Schießerei
Menschen fliehen von der Schießerei
München Menschen fliehen von der Schießerei
Menschen fliehen von der Schießerei
Schockierendes Video zeigt die Verletzten
München Schockierendes Video zeigt die Verletzten
Schockierendes Video zeigt die Verletzten
Weiteres Video der schrecklichen Schießerei
München Weiteres Video der schrecklichen Schießerei
Weiteres Video der schrecklichen Schießerei
Schießerei in Einkaufszentrum in München
München Schießerei in Einkaufszentrum in München
Vor Ort befanden sich am frühen Abend Polizisten und Rettungssanitäter - Scharfschützen gingen in Stellung.
Dieses Jahr fast 3000 Migranten im Mittelmeer ertrunken
Flüchtlinge Dieses Jahr fast 3000 Migranten im Mittelmeer ertrunken
Die 3000er-Marke sei in den vergangenen beiden Jahren nicht so früh erreicht worden, sagte IOM-Sprecher Joel Millman am Freitag in Genf.
Umbau des Wiener Weltmuseums
Kunst & Kultur Umbau des Wiener Weltmuseums
Der Umbau des ehemaligen Museums für Völkerkunde in Wien zum neuen Weltmuseum ist im vollen Gange.
News Flash: Trump verspricht "Recht und Ordnung"
News Flash News Flash: Trump verspricht "Recht und Ordnung"
Außerdem: Strauss-Statue Ziel von Vandalismus, Festnahmen in Rio und neues bei WhatsApp.
Facebook-Drohne flog zum ersten Mal
Facebook Facebook-Drohne flog zum ersten Mal
Facebboks Drohne "Aquila", die Internet-Verbindungen in entlegene Regionen bringen soll, hat ihren ersten Flug absolviert.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.