News vom Rockster-Kracher L.A. Noire

Trailer veröffentlicht

© Screenshot: YouTube

News vom Rockster-Kracher L.A. Noire

Zum ersten Mal wurde der (mehr als) lange erwartete Detektiv-Thriller bereits im Jahr 2004 angekündigt. Damals wollten Sony und Rockster Games das Spiel noch gemeinsam entwickeln, doch Sony zog sich relativ rasch zurück, weshalb sich Rockster Games mit "Team Bondi" einen neuen Partner mit ins Boot holte.

Trailer
Doch nun geht die lange Entwicklung endlich in die Endphase und so soll der "Open World-Shooter" noch im Frühjahr 2011 für die Xbox 360 und die PlayStation 3 erhältlich sein. Der erste echte Trailer wurde bereits veröffentlicht.

Story
Die Story des Spiels findet in den 40er Jahren des vorigen Jahrhunderts in Los Angeles statt. Laut den Entwicklern ist L.A. Noire das erste Spiel, bei dem die Gamer erfahren, was es heißt, ein echter Detektiv zu sein. Dank der innovativen  "Performance-Capture-Technologie" sollen sich die Akteure wie echte Menschen verhalten. Da auch die Grafik mehr als überzeugend ist (siehe Trailer), kann man sich als Spieler schnell in die Welt des Games hineinversetzt fühlen. So haben die Spieler die Möglichkeit, individuelle Verhörmethoden zu wählen. Während des Verhörs muss man genau auf die Mimik des Beschuldigten achten, da jede kleine Veränderung die Schuld oder Unschuld beweisen kann. Neben den spannenden Verhören gibt es aber auch jede Menge Action.

Erster Trailer zu L.A. Noire

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen