25. Juni 2012 12:40

Günstiger Musikgenuss 

Soundstation für iPhone und iPad im Test

Docking-Station lädt die Geräte auch auf und verfügt über einen AUX-Anschluss.

Soundstation für iPhone und iPad im Test
© oe24.at/digital (set)

Docking-Stations mit integrierten Boxen für mobile Apple-Geräte gibt es viele. Nahezu jeden Monat kommen Neuheiten in allen Preisklassen hinzu. Wir haben uns nun einmal eine Soundstation herausgefischt, die in diesen Tagen in den Handel kommt und diese in den letzten beiden Wochen auf Herz und Nieren geprüft.

Testeindruck
Nach dem Auspacken fällt das stimmige Design der äußerst kompakten Soundstation (B x H x T: 38 x 16 x 13 cm) auf. Sie passt mit ihrem schnörkellosen Auftritt also auch optisch hervorragend zu den Produkten aus dem Hause Apple. Vorne gibt es neben dem Docking-Anschluss nur drei weitere Knöpfe. Der Rest ist "clean". Um das Gerät verwenden zu können, muss man nichts machen, außer die Stromversorgung herstellen und ein mobiles Apple-Gerät ( iPhone , iPad oder iPod touch) andocken. Ist das erledigt, beginnt die Stand-by-Leuchte blau anstatt rot zu leuchten. Dann kann es auch schon losgehen.

Fotos vom Test der Soundstation für iPhone & Co.
http://images01.oe24.at/soundstation_tschibo_testd6.jpg/storySlideshow/70.269.249
Soundstation im Test
http://images05.oe24.at/soundstation_tschibo_testd8.jpg/storySlideshow/70.269.246
Soundstation im Test
http://images01.oe24.at/soundstation_tschibo_testd1.jpg/storySlideshow/70.269.280
Soundstation im Test
http://images05.oe24.at/soundstation_tschibo_testd2.jpg/storySlideshow/70.269.283
Soundstation im Test
http://images01.oe24.at/soundstation_tschibo_testd7.jpg/storySlideshow/70.269.252
Soundstation im Test

Bei einer Soundstation ist natürlich der Klang am wichtigsten. Und hier kann das Gerät mit ihren beiden 8-Watt-Lautsprechern durchaus überzeugen. Der Sound ist zwar nicht so gut wie bei großen Highend-Lautsprechern, liefert im direkten Vergleich mit ähnlich ausgestatteten Konkurrenzprodukten aber eine hervorragende Performance ab. Selbst bei voller Lautstärke "überschlagen" sich die Boxen nicht. Bass-Liebhaber könnten vom relativ bescheidenen Klang tiefer Töne etwas enttäuscht sein. Dies ist jedoch konzeptbedingt.

Die Bedienung über die mitgelieferte Fernbedienung ist sehr praktisch. Mit ihr lassen sich alle Funktionen auch von einigen Metern weiter weg steuern. Das ist vor allem beim Lesen oder während einer Party ein großer Vorteil. So muss man, wenn die Playlist aus ist, oder man gerne ein anderes Lied hören will, nicht ständig aufstehen. Man muss mit der Fernbedienung aber ziemlich genau auf den Infrarot-Sender zielen. Nur so werden die Befehle problemlos umgesetzt.

Über einen AUX-Anschluss können auch andere Musik-Abspielgeräte (MP3-Player, Smartphones, etc.) mit der Soundstation verbunden werden. Auch hier konnte das Klangbild überzeugen. Leider ist der Anschluss auf der Rückseite integriert. Das kommt zwar dem Design zugute, die Handhabung wird dadurch aber etwas eingeschränkt. Wenn man das AUX-Kabel nicht immer mit der Station verbunden lässt, muss man sie jedes Mal aus ihrem Standplatz nehmen, um ein externes Gerät anschließen zu können. Dafür ist im Lieferumfang sogar ein AUX-Kabel enthalten. Eine positive Eigenschaft, die nicht immer gegeben ist.

Im Appstore gibt es noch eine eigene App, die Zusatzfunktionen wie Uhrzeit, Wecker oder Informationen zum aktuellen Wetter liefert. Außerdem werden die Geräte über den Dock-Anschluss auch aufgeladen. Vor einem leeren Akku, der den Musikgenuss verhindern könnte, braucht man also keine Angst haben.

Kritik
Nett wäre es gewesen, wenn die Soundstation auch mobil (also ohne Netzkabel) eingesetzt werden könnte. Eine Möglichkeit sie mit Batterien zu betreiben, gibt es allerdings nicht. Einem mobilen Einsatz im engeren Radius (Balkon, Garten, Terrasse, etc.) steht aufgrund der kompakten Abmessungen aber nichts entgegen. Wenn man das Gerät mit einem iPad verwendet, muss man beim Andocken aufpassen, damit man den Anschluss richtig erwischt. Sonst kann dieser ziemlich schnell in Mitleidenschaft gezogen werden.

Verfügbarkeit und Preis
Die von uns getestete Soundstation ist in der Farbe Anthrazit ab 26. Juni für ca. vier Wochen bei Tchibo/Eduscho (in den Filialen und im Online-Shop) erhältlich. Den Preis von knapp 80 Euro ist sie aufgrund der gezeigten Performance jedenfalls wert. Ein besseres Produkt wird man in diesem Preissegment kaum finden. Neue Maßstäbe weren aber nicht gesetzt. Wer jedoch eine echte Highend-Lösung will, muss deutlich mehr investieren. Diese starten erst jenseits der 300 Euro - liefern dafür aber auch einen entsprechenden Klang.




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |
Meistgelesen Digital

Highlights Digital

So groß soll das iPhone 6 werden Neue Fotos So groß soll das iPhone 6 werden

Sony Xperia Z2 Tablet im oe24.at-Test iPad-Air-Gegner Sony Xperia Z2 Tablet im oe24.at-Test

So genial wird iOS 8 für iPhone und iPad Neue Infos & Screenshots So genial wird iOS 8 für iPhone und iPad

Samsung Galaxy S5 im großen oe24.at-Test Top-Smartphone Samsung Galaxy S5 im großen oe24.at-Test

Facebook-Seite zeigt peinlichste Tattoos Schlimmer geht´s nicht Facebook-Seite zeigt peinlichste Tattoos

Alle Infos vom neuen HTC One (2014) Top-Smartphone Alle Infos vom neuen HTC One (2014)

PS4: Sony bringt Virtual-Reality-System „Project Morpheus“ PS4: Sony bringt Virtual-Reality-System

Krypto-Smartphones für jedermann boomen Sichere Handys Krypto-Smartphones für jedermann boomen

Titanfall: Spiel und Controller gewinnen EA-Blockbuster Titanfall: Spiel und Controller gewinnen

iOS 7.1: Neuerungen im Überblick Für iPhone und iPad iOS 7.1: Neuerungen im Überblick

McDonald's startet Bestell-App „Quick Mac“ In Österreich McDonald's startet Bestell-App „Quick Mac“

Samsung Galaxy S5 im Kurztest Erste Eindrücke Samsung Galaxy S5 im Kurztest

Telegram stürmt an WhatsApp vorbei Gratis-Messenger Telegram stürmt an WhatsApp vorbei

Datenschützer warnen vor WhatsApp-Deal Übernahme durch Facebook Datenschützer warnen vor WhatsApp-Deal

Apples iWatch soll vor Herzinfarkten warnen Kommende Smartwatch Apples iWatch soll vor Herzinfarkten warnen

Erfinder löscht Flappy Bird aus Appstores Aus für Gaming-Hit Erfinder löscht Flappy Bird aus Appstores

10 verblüffende Facebook-Fakten Zum 10. Geburtstag 10 verblüffende Facebook-Fakten

Apple testet 100 iPhone 6 mit Saphirglas-Display Womöglich mit Solarzellen Apple testet 100 iPhone 6 mit Saphirglas-Display

5G-Netz wird 1000-mal schneller als LTE (4G) Neues mobiles Internet 5G-Netz wird 1000-mal schneller als LTE (4G)

Samsung zeigt das Galaxy S5 Termin steht fest Samsung zeigt das Galaxy S5

Neue Sex-App für die Google-Brille „Sex with Google Glass“ Neue Sex-App für die Google-Brille

WhatsApp auch künftig ohne Werbung Laut Gründer WhatsApp auch künftig ohne Werbung

Quizduell-App löst Mega-Hype aus Absolutes Suchtpotenzial Quizduell-App löst Mega-Hype aus

Irre: Amazon liefert Auto im Mega-Paket Gelungene PR-Aktion Irre: Amazon liefert Auto im Mega-Paket

Gadgets & Sensoren für alle Lebensbereiche Top-Trend der CES Gadgets & Sensoren für alle Lebensbereiche

iWatch mit genialer Auflade-Funktion Smartwatch von Apple iWatch mit genialer Auflade-Funktion

Die meistgenutzten Apps in Österreich WhatsApp & Co. Die meistgenutzten Apps in Österreich

Wie man jetzt noch zu einer PS4 kommt Teures Vergnügen Wie man jetzt noch zu einer PS4 kommt

Drei aktuelle Super-Phones im Test Weihnachts-Renner Drei aktuelle Super-Phones im Test

Nokia-Phablet Lumia 1520 bei uns gestartet Neues Flaggschiff Nokia-Phablet Lumia 1520 bei uns gestartet

Die Playstation 4 im großen Test Zocken auf hohem Niveau Die Playstation 4 im großen Test

Mobile World Congress
Webtipps

Wie entstand die Idee zu Facebook? - Die Geschichte

Aber wie entstand die Facebook Idee überhaupt?…
 

Netzwerkdrucker einrichten und Druckerfreigabe geben

Einen Drucker von mehreren PCs nutzen.…
 

Facebook-Fanseite gestalten und optimal nutzen? - So geht's

Eine Facebook-Fanpage gehört für Unternehmen inzwischen ebenso...…
 

Wann kommt Windows 8?

Lange wurde der Nachfolger von Windows 7, Windows 8, sehnsüchtig erwartet.…
 
Messe-Highlights