Eigene Suchmaschine für Pornoseiten ist da

"search.xxx"

© Screenshot: search.xxx

Eigene Suchmaschine für Pornoseiten ist da

Die Registrierungsstelle "ICM Registry " der ausschließlich für Erwachsenenunterhaltung im Online-Bereich vorgesehenen Top-Level-Domain ".xxx" - hat eine neue Suchmaschine gestartet, mit deren Hilfe Tausende von Pornoseiten überschaubarer und sicherer zu nutzen sein sollen.

240.000 .xxx-Domains
Derzeit verwaltet ICM laut eigenen Angaben bereits über 240.000 einzelne .xxx-Domainnamen - und mit dem Start von "www.search.xxx" soll deren Usern ein vertrauenswürdiges Portal für pornografische Inhalte geboten werden.

Google und Co. stufen die Inhalte herab
Search.xxx funktioniert genau wie gängige Suchmaschinen - mit dem Unterschied, dass Suchmaschinen wie Google, Bing oder Yahoo Webseiten mit Erwachseneninhalten bewusst herabstufen, um der Inhalte aus den Ergebnissen normaler Suchanfragen herauszufiltern. Die neue Suchmaschine unterstützt Verbraucher hingegen dabei, gezielt nach pornografischen Inhalten - nur von .xxx-Domains - aller Art zu suchen und diese auch zu finden, weil eben nur diese Inhalte durchsucht werden. Laut den Betreibern werden bei jeder Anfrage insgesamt 21 Millionen Webseiten durchstöbert.

Antiviren-Spezialist soll für Sicherheit sorgen
Ein großer Wert wird auch auf die Sicherheit gelegt. Kein Wunder, schließlich werden Pornsoseiten von Hackern oft dazu verwendet, um Viren oder Trojaner zu verbreiten. Deshalb wird jede von search.xxx angezeigte .xxx-Webseite täglich mit der Software des Antiviren-Anbieters "McAfee" auf Malware gescannt. Da jede angezeigte Webseite über "MetaCert" verfügt, können Eltern die Browser-Einstellungen so anpassen, dass der Zugriff auf Pornoseiten gesperrt wird.

Ab 18 Jahren
Benutzer können über den Browser ab sofort direkt auf die Suchmaschine zugreifen. Der Dienst ist kostenlos, erfordert weder Downloads noch Benutzerkonten und es müssen auch keine persönlichen Informationen preisgegeben werden. Nachdem der Benutzer bestätigt hat, dass er über 18 Jahre alt ist, kann er auf die sehr schlicht gehaltene Seite zugreifen.

 

Fotos vom Twitter-Hype "Bed of Shame":

Diashow Fotos von "Bedofshame"-Veröffentlichungen
Internet-Trend

Internet-Trend

"Bedofshame" erobert Twitter.

Internet-Trend

Internet-Trend

"Bedofshame" erobert Twitter.

Internet-Trend

Internet-Trend

"Bedofshame" erobert Twitter.

Internet-Trend

Internet-Trend

"Bedofshame" erobert Twitter.

Internet-Trend

Internet-Trend

"Bedofshame" erobert Twitter.

Internet-Trend

Internet-Trend

"Bedofshame" erobert Twitter.

Internet-Trend

Internet-Trend

"Bedofshame" erobert Twitter.

Internet-Trend

Internet-Trend

"Bedofshame" erobert Twitter.

Internet-Trend

Internet-Trend

"Bedofshame" erobert Twitter.

Internet-Trend

Internet-Trend

"Bedofshame" erobert Twitter.

Internet-Trend

Internet-Trend

"Bedofshame" erobert Twitter.

1 / 11
  Diashow

 

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 5
So kurvig wird das iPhone 8
Heiße Gerüchte So kurvig wird das iPhone 8
Im kommenden Jahr will Apple für eine Design-Revolution sorgen. 1
Roboter: "Ich werde alle Menschen zerstören"
Künstliche Intelligenz Roboter: "Ich werde alle Menschen zerstören"
"Sophia" könnte bald das Zeug zum Terminator haben. 2
Spielerschwund bei Pokémon Go
Hype wieder vorbei? Spielerschwund bei Pokémon Go
Mehr als 10 Millionen Spieler kehrten dem Spiel bereits den Rücken. 3
So sieht ab September die neue PS4 aus
Slim-Variante So sieht ab September die neue PS4 aus
Die ersten Bilder wurden offenbar aus Versehen veröffentlicht. 4
Google verteilt neues Betriebssystem
"Nougat" Google verteilt neues Betriebssystem
Neue Android-Version ermöglicht parallele Nutzung zweier Apps. 5
Die neuesten Videos 1 / 10
Das war der Grund seines Rücktritts
Der alte Papst Das war der Grund seines Rücktritts
Tiefe Freundschaft verbindet den alten mit dem neuen Papst.
Deutsche Wirtschaft auf Talfahrt
Brexit Deutsche Wirtschaft auf Talfahrt
Das Münchner Ifo-Institut gab am Donnerstag bekannt, dass der Geschäftsklima-Index im August um 2,1 auf 106,2 Punkte fiel.
Neue Hoffnung für Maddie McCann
Jahrelange Suche Neue Hoffnung für Maddie McCann
Scotland Yard sucht noch immer nach dem verschwundenen Mädchen.
Säuglingstod in der Babyklappe
Todesursache noch unklar Säuglingstod in der Babyklappe
Ergebnisse der Obduktion sind noch ausstehend.
Elitetruppen vertreiben IS aus Al-Kajara
Irak Elitetruppen vertreiben IS aus Al-Kajara
Die Stadt liegt 60 Kilometer von der IS-beherrschten Millionenstadt Mossul entfernt.
Hitlers Generalplan war schon teilweise umgesetzt
Nazi Generalplan Hitlers Generalplan war schon teilweise umgesetzt
Die Slawische Bevölkerung sollte sterben oder als Sklaven leben.
Drohnenbilder zeigen die Zerstörung
Erdbeben Drohnenbilder zeigen die Zerstörung
Das kleine Dorf Pescara del Tronto ist völlig zerstört. Nach Angaben der Behörden steigt die Zahl der Opfer weiter an. Zurzeit liegt die Zahl bei rund 250 Menschen, die ihr Leben verloren haben.
Votivkirche mutiert zur Sixtinischen Kapelle
Fotoausstellung Votivkirche mutiert zur Sixtinischen Kapelle
Ausstellung noch bis Jahresende zu besuchen.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.