Eigene Suchmaschine für Pornoseiten ist da

"search.xxx"

© Screenshot: search.xxx

Eigene Suchmaschine für Pornoseiten ist da

Die Registrierungsstelle "ICM Registry " der ausschließlich für Erwachsenenunterhaltung im Online-Bereich vorgesehenen Top-Level-Domain ".xxx" - hat eine neue Suchmaschine gestartet, mit deren Hilfe Tausende von Pornoseiten überschaubarer und sicherer zu nutzen sein sollen.

240.000 .xxx-Domains
Derzeit verwaltet ICM laut eigenen Angaben bereits über 240.000 einzelne .xxx-Domainnamen - und mit dem Start von "www.search.xxx" soll deren Usern ein vertrauenswürdiges Portal für pornografische Inhalte geboten werden.

Google und Co. stufen die Inhalte herab
Search.xxx funktioniert genau wie gängige Suchmaschinen - mit dem Unterschied, dass Suchmaschinen wie Google, Bing oder Yahoo Webseiten mit Erwachseneninhalten bewusst herabstufen, um der Inhalte aus den Ergebnissen normaler Suchanfragen herauszufiltern. Die neue Suchmaschine unterstützt Verbraucher hingegen dabei, gezielt nach pornografischen Inhalten - nur von .xxx-Domains - aller Art zu suchen und diese auch zu finden, weil eben nur diese Inhalte durchsucht werden. Laut den Betreibern werden bei jeder Anfrage insgesamt 21 Millionen Webseiten durchstöbert.

Antiviren-Spezialist soll für Sicherheit sorgen
Ein großer Wert wird auch auf die Sicherheit gelegt. Kein Wunder, schließlich werden Pornsoseiten von Hackern oft dazu verwendet, um Viren oder Trojaner zu verbreiten. Deshalb wird jede von search.xxx angezeigte .xxx-Webseite täglich mit der Software des Antiviren-Anbieters "McAfee" auf Malware gescannt. Da jede angezeigte Webseite über "MetaCert" verfügt, können Eltern die Browser-Einstellungen so anpassen, dass der Zugriff auf Pornoseiten gesperrt wird.

Ab 18 Jahren
Benutzer können über den Browser ab sofort direkt auf die Suchmaschine zugreifen. Der Dienst ist kostenlos, erfordert weder Downloads noch Benutzerkonten und es müssen auch keine persönlichen Informationen preisgegeben werden. Nachdem der Benutzer bestätigt hat, dass er über 18 Jahre alt ist, kann er auf die sehr schlicht gehaltene Seite zugreifen.

 

Fotos vom Twitter-Hype "Bed of Shame":

Diashow Fotos von "Bedofshame"-Veröffentlichungen
Internet-Trend

Internet-Trend

"Bedofshame" erobert Twitter.

Internet-Trend

Internet-Trend

"Bedofshame" erobert Twitter.

Internet-Trend

Internet-Trend

"Bedofshame" erobert Twitter.

Internet-Trend

Internet-Trend

"Bedofshame" erobert Twitter.

Internet-Trend

Internet-Trend

"Bedofshame" erobert Twitter.

Internet-Trend

Internet-Trend

"Bedofshame" erobert Twitter.

Internet-Trend

Internet-Trend

"Bedofshame" erobert Twitter.

Internet-Trend

Internet-Trend

"Bedofshame" erobert Twitter.

Internet-Trend

Internet-Trend

"Bedofshame" erobert Twitter.

Internet-Trend

Internet-Trend

"Bedofshame" erobert Twitter.

Internet-Trend

Internet-Trend

"Bedofshame" erobert Twitter.

1 / 11
  Diashow

 

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 5
Hofer bringt riesigen Samsung 4K-TV
Hightech-Fernseher Hofer bringt riesigen Samsung 4K-TV
Dieses gebogene 55-Zoll-Gerät schöpft technisch aus dem Vollen. 1
Facebook startet neue Super-App
Jetzt wird alles anders Facebook startet neue Super-App
„Anwendung verändert Art und Weise, wie wir Facebook nutzen.“ 2
WhatsApp-Blockade mit Trick umgehbar
So bleibt Dienst nutzbar WhatsApp-Blockade mit Trick umgehbar
Beliebter Messenger auf richterliche Anordnung drei Tage blockiert. 3
Mega-Sicherheitslücke bei Android
Behörden warnen Mega-Sicherheitslücke bei Android
Nutzer sollten das Betriebssystem unbedingt aktualisieren. 4
Apple darf keine Billig-iPhones verkaufen
Mega-Schlappe Apple darf keine Billig-iPhones verkaufen
US-Konzern wollte mit überholten Geräten in das Billigsegment vordringen. 5
Die neuesten Videos 1 / 10
News TV: Kriminalstatistik & Brunnenmarkt-Mord
News TV News TV: Kriminalstatistik & Brunnenmarkt-Mord
Themen: Kriminalstatistik steigt (erstmals) deutlich, Neue Details vom Brunnenmarkt-Mord, Seltsames Wesen in Tiefsee entdeckt und gefilmt
SpaceX gelingt Raketenstart und -landung
Weltall SpaceX gelingt Raketenstart und -landung
Nach dem Start in Cape Canaveral kehrte die wiederverwendbare Raketenstufe planmäßig zur Erde zurück und landete auf einer schwimmenden Plattform.
Neue Details zum Eisenstangen-Mord
Wien Neue Details zum Eisenstangen-Mord
Kostete die Untätigkeit und Unfähigkeit der Behörden eine Unschuldige das Leben?
Kriminalstatistik steigt deutlich
Österreich Kriminalstatistik steigt deutlich
ÖVP-Innenminister Wolfgang Sobotka bestätigt gegenüber Ö3, dass die Kriminalstatistik stark ansteigt.
Hofer warnt vor Identitären
FPÖ-Bundespräsidentschaftskandidat Hofer warnt vor Identitären
FPÖ-Bundespräsidentschaftskandidat Norbert Hofer warnt in einem Interview vor den Identitären, er bekräftigt außerdem, er würde einen SPÖ-Kanzler angeloben.
Kanada: Ausweitung der Waldbrände
85.000 Hektar Kanada: Ausweitung der Waldbrände
Die Feuer haben sich auf eine Fläche von 85.000 Hektar ausgedehnt. Fort McMurray und Ortschaften südlich der Stadt sind laut Behördenangaben "extrem bedroht".
Angriff auf Flüchtlingslager
Syrien Angriff auf Flüchtlingslager
Bei einem Luftangriff auf ein Flüchtlingslager in Syrien sind Oppositionsangaben zufolge mindestens 28 Menschen getötet worden.
Davutoglu kündigt Rückzug an
Türkei Davutoglu kündigt Rückzug an
er türkische Ministerpräsident Davutoglu hat seinen Rückzug angekündigt.
Spiel leistet Beitrag zur Demenzforschung
Forschung Spiel leistet Beitrag zur Demenzforschung
Sea Hero Quest mutet an wie ein völlig normales Computerspiel. Doch die Art und Weise, wie der jeweilige Spieler die Hindernisse umschifft, ist interessant für die Demenz-Forschung.
Kinder spielen Enthauptung in Moschee nach
Schock Kinder spielen Enthauptung in Moschee nach
Wie der TV-Sender „Sun News“ berichtet, haben Kinder in einer Moschee Enthauptungen nachgespielt.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.