Genialer Trick für WhatsApp-Nutzer

Schneller chatten

Genialer Trick für WhatsApp-Nutzer

WhatsApp ist ständig damit beschäftigt, seinen Messenger weiter zu verbessern. Kein Wunder, schließlich hat man sich die weltweite Spitzenposition hart erarbeitet und will diese auch in Zukunft behalten. Aus diesem Grund werden laufend neue Funktionen eingeführt. Darüber hinaus gibt es aber bereits viele praktische Features, von denen viele Nutzer gar nichts wissen. Wir stellen deshalb einmal eine besonders geniale Funktion vor.

>>>Nachlesen: WhatsApp-Chef verrät neue Features

Kontakte am Homescreen anheften
Konkret geht es dabei um die Verknüpfung von WhatsApp-Kontakten direkt auf dem Homescreen. Android-Nutzer können ihre häufigsten Chat-Partner ganz einfach – wie eine App - an ihren Smartphone-Bildschirm anheften. Der WhatsApp-Kontakt erscheint dann dort als Icon inklusive seinem Profilbild. Klickt man auf das Symbol, wird direkt und ohne jeglichen Umweg ein Chat gestartet. Man muss also nicht vorher die App des Messengers öffnen.

So funktioniert´s
Wie einfach das Ganze funktioniert, zeigen wir in der folgenden Diashow:

Diashow WhatsApp-Kontakte am Screen verknüpfen

WhatsApp-Verknüpfung

Zunächst muss man WhatsApp öffnen und mit dem gewünschten Kontakt einen Chat starten (schreiben muss man jedoch nichts). Danach klickt man einfach auf das Symbol mit der Reihe aus drei Punkten rechts oben.

WhatsApp-Verknüpfung

Nun öffnet sich ein Menü mit diversen Optionen. Hier müssen Sie auf „Mehr“ klicken.

WhatsApp-Verknüpfung

Jetzt öffnet sich ein neues Menü. Wenn Sie in diesem nun die Option „Verknüpfung hinzufügen“ wählen, wird...

WhatsApp-Verknüpfung

...der Kontakt am Smartphone-Bildschirm angeheftet. Sobald Sie nun auf das Icon klicken, öffnet sich sofort und ohne Umwege der WhatsApp-Chat.

1 / 4

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen