Twitter-App jetzt mit Entdecken-Funktion

Bessere Übersicht

Twitter-App jetzt mit Entdecken-Funktion

Twitter versucht seit geraumer Zeit mit neuen Funktionen in seiner App neue Nutzer zu finden. Bisher blieb der Erfolg dieser Strategie aber eher überschaubar. Nun bringt der Kurznachrichtendienst ein weiteres Feature, das bei vielen Nutzern durchaus gut ankommen dürfte. Es sorgt nämlich für eine deutlich bessere Übersicht. So könnte auch die beabsichtigte Gewinnung neuer Mitglieder gelingen.

Explore-/Entdecken-Funktion

Konkret startet Twitter in seiner Smartphone-App eine „Entdecken“-Funktion (Explore). Dabei handelt es sich um einen eigenen Tab, der in der Menüleiste (zwischen „Startseite“ und „Mitteilungen“) eingeblendet wird und anzeigt, welche Hashtags gerade angesagt sind. Damit ersetzt sie in der Leiste die „Momente“-Funktion, die laut dem offiziellen Blogeintrag nun im „Explore“-Tab integriert ist.

twitter-explore-entdecken-o.jpg © Twitter "Explore"-Funktion als eigener Menüpunkt.

Aktualitäts- und ortsbezogen

Die angezeigten Trend-Themen richten sich nicht nur nach der Aktualität, sondern sind auch ortsbezogen. In Österreich war am Freitagmorgen etwa der Hashtag #angelobung der Top-Trend. Kein Wunder, schließlich wurde am Donnerstag Alexander Van der Bellen als neuer Bundespräsident angelobt. Wenn man auf dem Hashtag im Tab tippt, werden automatisch alle dazu abgegebenen Tweets angezeigt.

iOS ab sofort, Android in Kürze

Derzeit funktioniert das neue „Entdecken“-Feature nur in der iOS-App. Twitter hat aber bereits angekündigt, dass das Update der Android-Version bereits in der finalen Testphase sei und in Kürze ausgerollt werde.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 4

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen