Wild Wild Bugs

Bounty Train

Wild Wild Bugs

Bounty Train vom kanadischen Entwicklerstudio Corbie Games hatte alle Bestandteile, die eine Transport-Simulation im wilden Westen eigentlich braucht: Liebevoll gestaltete, kleine Städte, Cowboys und Indianer, sowie Transport von Gütern und Passagieren – und natürlich böse Banditen, die einen ständig auf Zugreisen überfallen.

Ein Jahr Early Access war zu kurz
Obwohl Bounty Train bereits ein Jahr lang im Early Access getestet wurde und man somit meinen könnte, dass diese Zeit für ein solides Balancing und für das Beseitigen diverser Bugs reichen sollte, so offenbart sich beim ersten Anspielen ein mitunter unfertiger Eindruck. Das ist schade, weil viele der Spielmechaniken, besonders das Handels- und das Kampfsystem zwar sehr rudimentär ausfallen, aber trotzdem einen wohldurchdachten Eindruck vermitteln und lediglich vom fehlenden Balancing überrollt werden.

bounty_header.png © Corbie Games

Rogue-Like mit Cowboyhut
Was bei anderen Games mit Rogue-Like-Spielprinzip den Fans als Ansporn dient, nämlich der unwiederbringliche Verlust von Spielfiguren und Inventar, das verwandelt sich bei Bounty Train in eine wilde Hassliebe, wenn man durch unfaires Balancing laufend seine Crew verliert oder der eigene Ruf in den Städten kontinuierlich absinkt und man nicht wirklich weiß warum. 

Fazit
Für einen Preis von 25€ erhält man ein Spiel, das noch viel besser hätte werden können. Wer jedoch eine Vorliebe für Eisenbahnen und Wildwest-Geschichten mitbringt und bereit ist über Bugs, als auch unterirdisches Balancing hinwegzuschauen, der ist bei Bounty Train gut aufgebhoben.

Hier geht's zur Spiel auf Steam!

Requirements
Betriebssystem: Windows 7 SP1
Prozessor: 2.5 GHz Dual Core CPU
Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
Grafik: AMD Radeon HD 6570, GeForce 9600 GT or higher
DirectX: Version 9.0c
Speicherplatz: 2 GB verfügbarer Speicherplatz
Soundkarte: DirectX 9.0c Compatible Sound Card with Latest Drivers




 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.