Firewall Zero Hour kommt für die PS4

Neuer VR-Blockbuster

Firewall Zero Hour kommt für die PS4

Für aktuelle und kommende Besitzer eine PlayStation VR gibt es eine gute Nachricht. Sony bringt für das Virtual-Reality-Headset der PlayStation 4 in Kürze einen neuen Blockbuster in den Handel. Konkret handelt es sich dabei um den Taktik-Shooter Firewall Zero Hour. Die Japaner haben nun den Erscheinungstermin verraten und einen Gameplay-Trailer, der Einblicke in das Teamplay, die Maps und die Waffen liefert,veröffentlicht.

Das neue VR-Game kommt am 29. August 2018 in den Handel. Und wie das Video zeigt, dürfen sich Zocker auf ein echtes Highlight freuen:

Story

In dem Taktik-Shooter von First Contact Entertainment treten zwei Squads mit jeweils bis zu vier Spielern gegeneinander an. Das Angreiferteam hat die Aufgabe, geheime Daten aus dem Feindeslager zu stehlen, indem es Firewall-Zugangspunkte umgeht, den entscheidenden Laptop lokalisiert und schließlich einen Datenhack initiiert. Das verteidigende Team muss dies um jeden Preis verhindern und die Firewall-Zugangspunkte sowie den Laptop sichern. Taktisches Vorgehen und Teamwork sind dabei der Schlüssel zum Erfolg. Zudem können sich Spieler in einem separaten Trainingsmodus alleine oder kooperativ durch insgesamt neun Szenarien gegen KI-Gegner kämpfen, um sich auf die Multiplayer-Matches vorzubereiten und Erfahrungspunkte sowie Ingame-Währung (‚Crypto‘) zu erhalten. In jedem Modus kann zwischen zwölf Söldnern ausgewählt werden. Firewall Zero Hour nutzt dabei alle Features des PlayStation VR-Headsets. Mit dem PlayStation VR-Ziel-Controller kann sogar um die Ecke geschossen werden.

FIREWALL_ZERO-HOUR_620.jpg © SCEE

Auch als Bundle erhältlich

Laut Sony kann Firewall Zero Hour bald vorbestellt werden – inklusive exklusiven Boni. Das Spiel wird sowohl als digitale Version im PlayStation Store sowie im Handel erhältlich sein. Zusätzlich wird es ein physisches Firewall Zero Hour-Bundle mit dem PlayStation VR-Ziel-Controller geben. Auch das Bundle kann mit allen Boni vorbestellt werden. Vorbesteller erhalten ein spezielles Firewall Zero Hour-Paket mit den folgenden (exklusiven) Inhalten:

  • Charakter-Tarnung
  • Accessoires
  • Waffen-Tarnung
  • Gesichtsbemalung/-Tarnung
  • Velcro-Abzeichen
  • Ingame-Währung
  • doppelte Erfahrungspunkte für 24 Stunden
  • Kontraktorin ‚Texas‘ steht gleich zu Beginn zur Auswahl

 

Das Highlight des Vorbestellerpakets ist für viele wohl die direkt spielbare ‚Texas‘ aka Sarah Wells. Die Söldnerin aus den USA kann mehr Kugelschaden einstecken als andere Charaktere und steht Vorbestellern gleich ab dem ersten Tag zur Verfügung.

>>>Nachlesen:  PlayStation-Offensive auf der E3 2018

Externer Link

Offizielle Webseite von Firewall Zero Hour
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum