Wargaming und games24 starten History-Serie

War Diaries

Wargaming und games24 starten History-Serie

Von gnadenlos harten Panzergefechten, über Schlachten zu hoher See, bis hin zu halsbrecherischen Dog-Fights in der Luft – in der neuen History-Serie von Wargaming und games24 finden sich alle Details und Fakten zu den geschichtlichen Hintergründen ihrer Einsätze am Schlachtfeld.

Wargaming_Tank.jpg © wargaming.net
World of Tanks

Panzer revolutionierten die Gefechtsführung zu Lande. Kaum ein anderes Kriegsgerät hat die Form der taktischen Auseinandersetzung auf den Schlachtfeldern rund um die Welt so sehr geprägt und verändert, wie es bei den gepanzerten und mobilen Kanonenträgern der Fall ist.

billot6_620x350.jpg © wargaming.net
Erster Artikel zum französischen Char B1 hier lesen!


Wargaming_Ships.jpg © wargaming.net
World of Warships

Der Kampf zur See galt schon immer als einer der brutalsten und erbarmungslosen. Die weißen Uniformen der Besatzung hatten nur einen Grund: Das bessere Erkennen der verlorenen Seelen, die über Bord gegangen waren und die es aus dem Meer zu retten galt. Alleine ihre dicke Panzerung und die hohe Feuerkraft waren der einzige Schutz auf hoher See. Doch bei aller Technik waren es die Männer an Bord der riesigen Schlachtschiffe, der kleinen wenigen Torpedo-Boote, sowie der Kreuzer und Flugzeugträger, die über Sieg oder Niederlage – Überleben oder Ertrinken – in jedem Seegefecht aufs Neue entschieden.

Wargaming_Planes.jpg © wargaming.net
World of Warplanes
Der Traum vom Fliegen wurde für viele Piloten über den Schlachtfeldern der Geschichte zum wahren Alptraum. In erbarmungslosen Dog-Fights traten ganze Geschwader gegeneinander an. Immer auch von der Gefahr bedroht, dass die feindliche Flugabwehr sie aufs Korn nimmt. Doch die Helden der Lüfte waren auch maßgeblich für die Helden am Boden wichtig und sorgten für einen klaren Himmel ohne Tieffliegerangriffe.
 
Erfahre jede Woche neue Fakten zu den mächtigsten Kriegsgeräten zu Boden, in der Luft und zur See!

Diesen Artikel teilen:
entgeltliche Einschaltung

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.