2.500 Stars wollen

Mega-Ansturm

2.500 Stars wollen "Han Solo" spielen

Die Star Wars-Saga ist noch lange nicht an ihrem Ende angekommen, doch als absoluter Neuling bei solch einem großen Projekt Fuß zu fassen, ist schwierig. Dann kam die Nachricht, dass es ein Spin-Off mit Han Solo geben soll, der diesmal nicht von Harrison Ford gespielt werden soll. Mehr musste das Produktions-Studio nicht sagen, damit ihnen die Jung-Schauspieler die Tür einlaufen.

Ansturm
Es ist wohl eines der größten Castings, die Hollywood jemals gesehen hat. Denn mittlerweile sollen sich über 2.500 junge Schauspieler für die Rolle beworben haben. Wir reden dabei jedoch keinesfalls von irgendwelchen No-Name-Schauspielern. Einige der heißesten und auch talentiertesten männlichen Stars wollen unbedingt Han Solo spielen dürfen.

Junge Superstars
Miles Teller, Dave Franco, Ansel Elgort, Es Westwick, Aaron Taylor-Johnson und sogar 'Draco Malfoy' Tom Felton kämpfen darum, von den Produzenten ausgewählt zu werden. Die Handlung des Filmes ist noch immer streng geheim, doch das ist den Stars völlig egal, Hauptsache man bekommt die Ehre, in Harrison Fords Fußstapfen zu treten. Kein Wunder also, dass sich schon so viele dafür beworben haben, schließlich wurde Ford 1977 durch genau diese Rolle zum internationalen Superstar.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.