Oscar-Favorit

"Boyhood" gewann britischen Filmpreis

Nach seinem Erfolg bei den Golden Globes hat das Langzeit-Filmprojekt Boyhood von US-Regisseur Richard Linklater auch den bedeutenden britischen Filmpreis BAFTA eingeheimst. Der Film über einen Buben, der über einen Zeitraum von zwölf Jahren gedreht worden war, setzte sich gegen die ebenfalls oscarnominierten Filme The Imitation Game, Birdman und Grand Budapest Hotel durch. Die Oscars werden am 22. Februar verliehen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 3

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.