Brie Larson wird

Oscar-Preisträgerin

Brie Larson wird "Captain Marvel"

Oscar-Preisträgerin Brie Larson (26, "Raum") wird Hollywoods neue Superheldin. "Nenn mich Captain Marvel", twitterte die Schauspielerin am Wochenende zu einem Foto von ihr mit einer Schirmmütze vom Marvel Studio. Sie freue sich total auf die Rolle. Brie werde in der Comicverfilmung "Captain Marvel" die Powerfrau Carol Danvers alias Captain Marvel spielen, verkündete das Studio in San Diego.

Kinostart 2019

Die Marvel-Figur ist eine Pilotin mit Superkräften. Das Drehbuch wird von den Autorinnen Nicole Perlman ("Guardians Of The Galaxy") und Meg LeFauve ("Alles steht Kopf") geschrieben. Der Film soll im März 2019 in die Kinos kommen.

Oscar-Star

Für ihre Rolle als gekidnappte Mutter, die mit ihrem Sohn in einem kleinen Raum gefangen gehalten wird, hatte Larson im Februar den Oscar als beste Hauptdarstellerin gewonnen. 2017 ist sie mit Tom Hiddleston und Samuel L. Jackson in dem King-Kong-Film "Kong: Skull Island" zu sehen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.