Yippie Ay Ey

Yippie Ay Ey

Bruce Willis stirbt ein 5. Mal langsam

Als Actionheld John McClane hat er bereits einen Mythos geschaffen – und er kehrt in dieser Rolle noch einmal auf die Leinwand zurück: Bruce Willis hat bestätigt einen weiteren Teil der Stirb langsam-Saga zu drehen.

Gute Nachrichten für alle Fans des Actionkinos: Bruce Willis wird zum fünften Mal in die Rolle des Helden John McClane schlüpfen und einen weiteren Teil von Die Hard drehen. Seit 1988 ist der 54-Jährige der Hauptdarsteller der Actionfilm-Reihe. Darin hat er bereits Terroristen in einem Hochhaus, in einem Flugzeug, in New York und zuletzt im Internet bekämpft. Was soll da noch kommen? Dem Hollywood-Star ist klar: Die Handlung muss weltweit stattfinden. Ihm schwebt also eine Rettung der Erde vor.

willis440_2
Foto: (c) Photo press Service, www.photopress.at

Willis über McClane
John McClane sei inzwischen zu einem Mythos geworden, findet Bruce Willis: "Es gibt keinen John McClane, er existiert nur in den Köpfen der Leute. Und dort wächst er und mit ihm der Mythos. Es macht mich stolz, dass ich ein Teil davon bin und dass ich immer noch dabei sein kann", freut sich der Ex von Demi Moore.

Der Retter der Welt?
Wie auch im vierten etzten Teil, in dem er selbst als Produzent fungierte, würde Bruce Willis auch dieses Mal gerne wieder mit dem Regisseur Len Wiseman zusammenarbeiten. Und zuletzt noch eine gute Nachricht für alle John McClane-Fans: Das Warten soll bald ein Ende haben. Bereits nächstes Jahr soll Stirb langsam 5 herauskommen. Bleibt nur noch zu sagen: "Yippie Ay Ey, Schweinebacke!"

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.