Österreichischer Filmpreis 2015

Österreichischer Filmpreis 2015

Österreichischer Filmpreis 2015

"Das finstere Tal" räumt Auszeichnungen ab

"Das finstere Tal" wurde seiner Favoritenrolle bei der fünften Verleihung der Österreichischen Filmpreise gerecht: Andreas Prochaskas düsterer Alpenwestern konnte acht seiner zehn Nominierungen in Preise ummünzen und wurde bei der Gala im Wiener Rathaus am Mittwochabend unter anderem als bester Film und für die beste Regie ausgezeichnet.

Jessica Hausner wurde in Abwesenheit für ihr Kleist-Kammerspiel "Amour Fou" mit dem Drehbuchpreis prämiert, zur besten Doku wurde "We Come As Friends" von Hubert Sauper gekürt. Die Darstellerpreise gingen an Murathan Muslu ("Risse im Beton") und Erni Mangold ("Der letzte Tanz"). Insgesamt wurden Filmpreise in 14 Kategorien vergeben.

Bei aller Freude über die Preise lag heuer im Festsaal des Wiener Rathauses auch ein Schatten über der Veranstaltung, waren im Vorjahr doch mit Florian Flicker und Michael Glawogger zwei wichtige Vertreter der Branche noch im jungen Alter verstorben. Ihnen wurde allerdings nicht mit melancholischen Reden, sondern mit stehenden Ovationen des gesamten Saales gedacht.

Österreichischer Filmpreis 2015: Alle Sieger

  • Bester Spielfilm  "Das Finstere Tal" (Regie: Andreas Prochaska)
  • Beste Regie Andreas Prochaska ("Das Finstere Tal")
  • Beste Darstellerin Erni Mangold ("Der letzte Tanz")
  • Bester Darsteller Murathan Muslu ("Risse im Beton")
  • Bester Dokumentarfilm "We Come As Friends" (Regie: Hubert Sauper)
  • Bester Kurzfilm "Rote Flecken" (Regie: Magdalena Lauritsch)
  • Bestes Drehbuch Jessica Hausner ("Amour Fou")
  • Beste Kamera Thomas W. Kiennast ("Das Finstere Tal")
  • Bestes Kostümbild Natascha Curtius-Noss ("Das Finstere Tal")
  • Beste Maske Helene Lang, Roman Braunhofer ("Das FinstereTal")
  • Bestes Szenenbild Claus Rudolf Amler ("Das Finstere Tal")
  • Beste Musik Matthias Weber ("Das Finstere Tal")
  • Bester Schnitt  Karina Ressler ("Amour Fou")
  • Beste Tongestaltung   Dietmar Zuson, Christof Ebhardt, Tschangis Chahrokh ("Das Finstere Tal")



 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.