Dessous-Model ersetzt Megan Fox Dessous-Model ersetzt Megan Fox

Transformers 3

 

© Victoria's Secret

Dessous-Model ersetzt Megan Fox

Das muss hart für Megan Fox sein: Da hat die fleischgewordenen Comic-Traumfrau innerhalb von zwei Jahren alle Erotiklisten erobert, wird als die junge Angelina Jolie gehandelt, die gesamte Männerwelt liegt ihr zu Füßen – trotzdem wurde sie jetzt durch ein unbekanntes Dessous-Model ersetzt.

Für den dritten Teil von Transformers engagierte Regisseur Michael Bay das englische Dessous-Model Rosie Huntington-Whiteley. Ein ­Nobody in der Filmbranche. Für Huntington-Whiteley ist die Rolle in Transformers 3 das Leinwanddebüt.

Victoria’s Engel.
Bis jetzt machte sie nur am Catwalk eine gute Figur, zählt die 23-Jährige doch zu den Victoria’s-Secret-Engeln. Sprich, figurmäßig steht das Top-Model Megan Fox um nichts nach. Und sie scheint auch die Männerwelt in ihren Bann zu ziehen. Denn zu den Ex-Lovern von Huntington-Whiteley zählen der Sohn von Rolling-Stones-Gitarrist Ronnie Wood und Kylie Minogues Ex-Freund Olivier Martinez.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.