"> Die etwas anderen Cops Helden sehen ganz anders aus
Helden sehen ganz anders aus

Ferrell & Mendes

Helden sehen ganz anders aus

Die New Yorker Macho-Supercops Danson und Highsmith (Dwayne Johnson, Samuel L. Jackson) treiben ihren Heldenmut eines Tages zu weit. Bei einer Verfolgungsjagd segeln sie so rasant von einem Dach, dass sie für ewige Zeiten aus dem aktiven Dienst ausscheiden. Jetzt schlägt die Stunde der etwas anderen Cops, der Herren Gamble und Hoitz (Will Ferrell, Mark Wahlberg). Die schlappen Schreibtisch-Ermittler sagen dem Büro Adieu und machen sich auf die Spur einer Gang von Finanzgangstern.

Slapstick-Feuerwerk
Das ist der Plot der neuen Komödie von Will Ferrell, doch im Grunde ist die Story Nebensache. Die Handlung dient nur als Abschussrampe für ein Brillantfeuerwerk aus Pointen, Slapstick und Action. Mutig gehen die Cops ihren Weg, auch wenn der Kollege Gamble wegen erwiesener Unfähigkeit nur einen Holz-Revolver überantwortet bekommt.

Großer Kinospaß
Ferrell und Wahlberg sind ein prächtig abgehobenes Ermittler-Duo. Mal vertiefen sie sich in einen hinreißend absurden Dialog über Löwen und Thunfische, mal schlagen sie unbarmherzig zu, wenn ihnen das Böse zu nahe tritt. Und immer wieder verliert Wahlberg alias Hoitz die Fassung, wenn er sieht, dass der ultrabrave Biedermann Gamble alias Ferrell mit einer der heißesten Bräute New Yorks liiert ist: Eva Mendes. Fazit: Ein großer Kinospaß mit kleinen Schwächen.

Autor: G. Baumann
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.