Video zum Thema Faszinierende "The Jungle Book" Verfilmung
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Ab 14. April im Kino

Dschungelbuch als Action-Hit

Millionen sind mit ihnen aufgewachsen, jetzt kehren Dschungelkind Mogli, Schlange Kaa, Panther Baghira und Balu, der Bär, zurück auf die Leinwand. Fast ein halbes Jahrhundert nach dem Disney-Original von 1967 sind die Dschungelbuch-Stars drauf und dran, mit dem Kino-Remake den Filmhit des Jahres zu landen.

Am 14. April startet das neue Dschungelbuch – statt mit kindlich-verspielter Urwaldromantik diesmal als echter Dschungel-Action-Kracher.

Kultfilm-Remake
Die Kultgeschichte um den Menschenjungen Mogli, der im Wolfsrudel aufwächst, dann aber Reißaus nehmen muss, weil ihn Tiger Shir Khan zum Freiwild erklärt hat, ist gleich geblieben. Doch ansonsten hat der 3D-Film nur noch wenig mit dem Animations-Hit von damals gemein.

Diashow Das Dschungelbuch wird real

The Jungle Book: Die Bilder zum Film

The Jungle Book: Die Bilder zum Film

The Jungle Book: Die Bilder zum Film

The Jungle Book: Die Bilder zum Film

The Jungle Book: Die Bilder zum Film

The Jungle Book: Die Bilder zum Film

The Jungle Book: Die Bilder zum Film

The Jungle Book: Die Bilder zum Film

The Jungle Book: Die Bilder zum Film

The Jungle Book: Die Bilder zum Film

The Jungle Book: Die Bilder zum Film

The Jungle Book: Die Bilder zum Film

The Jungle Book: Die Bilder zum Film

The Jungle Book: Die Bilder zum Film

The Jungle Book: Die Bilder zum Film

The Jungle Book: Die Bilder zum Film

The Jungle Book: Die Bilder zum Film

The Jungle Book: Die Bilder zum Film

The Jungle Book: Die Bilder zum Film

The Jungle Book: Die Bilder zum Film

1 / 20

Meisterwerk
In vier Jahren liebevoller Detailarbeit hat Iron Man-Regisseur Jon Favreau ein 105-minütiges Fantasy-Abenteuer geschaffen, das geschickt Real- und Animationsfilm mixt. Und uns nebenbei vorführt, was technisch im Kino inzwischen alles machbar ist. Wenn etwa die Schlange Kaa zischend aus dem Hinterhalt angreift, läuft’s nicht nur Klein-Mogli kalt über den Rücken.

Echter Mogli
Die Dschungel-Waise, gespielt vom New Yorker Film-Youngster Neel Sethi (11) ist die einzige menschliche Figur im Film. Dazu wurden mehr als 70 Urwaldspezies im Computer erschaffen, die in der Remake-Version mit den Stimmen von Bill Murray (Balu, singt auch diesmal den Kultsong Probier’s mal mit Gemütlichkeit) bis Scarlett Johansson (Schlange Kaa) grummeln und zischen. In der deutschen Fassung kommen Ben Becker (Shir Kan), Jessica Schwarz (Kaa) und Heike Makatsch (Raksha) zum Einsatz.

Buchklassiker
Die Buchvorlage zum programmierten Filmhit stammt aus der Feder des Literaturnobelpreisträgers Rudyard Kipling. Mit 28 Jahren veröffentlichte er 1894 und 1895 Moglis Geschichten in zwei Bänden. Bis heute zählt Das Dschungelbuch zu den Kinderbuchklassikern schlechthin.+

Astrid Hofer

INFO

The Jungle Book
USA 2016, 105 Minuten

Regie: Jon Favreau
Mit: Neel Sethi und den Originalstimmen von u.a. Bill Murray, Ben Kingsley, Scarlett Johansson, Christopher Walken

Österreich-Start: 14. April 2016

The Jungle Book: Die Bilder zum Film © Disney
Foto: (c) Disney

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.