Sutherland-Serie '24' wird bald verfilmt

Nächstes Jahr

© AP

Sutherland-Serie '24' wird bald verfilmt

Egal, wie es mit der Actionserie weitergeht, Fans dürfen aufatmen, denn '24' wird bald fürs Kino verfilmt.

Drehbuch gibt es
Für die Filmversion der Echtzeit-Serie rund um Agent Jack Bauer (Kiefer Sutherland) liegt bereits ein Drehbuch beim Produzenten, Howard Gordon, vermelden amerikanische Onlinedienste. Gordon meint, dass mit dem Projekt bereits nächstes Jahr angefangen werden könne, je nachdem, wie sich die Dinge entwickeln.

Film anders als Serie
Der Film soll sich allerdings grundlegend von der Serie unterscheiden: So soll, laut Gordon, der "Echtzeitfaktor" ausgespart werden. Spannend, bedankt man, dass diese erzählerische Struktur die Serie erst einzigartig machte. Gordon: "Wir denken, dass wir alles gemacht haben, mit diesem Format und dem Charakter, was irgendwie möglich war. Die Chance für (einen Film) ist, ihn nicht in Echtzeit zu drehen, und Elemente einzubauen, die im TV nicht möglich gewesen wären."

Details
Noch ist nicht viel bekannt, was die Story des "24"-Filmes angeht, außer ein Detail: Es wird kein Prequel werden, sondern eine Fortsetzung. Das bedeutet, Jack Bauer wird die Serie unbeschadet überstehen und nicht, wie Gerüchte besagen zum Schluss sterben.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 3

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.