Aniston brilliert als ordinäre Schlampe

Kill The Boss

Aniston brilliert als ordinäre Schlampe

Die Perlen dieser unentschlossen dahinwackelnden Farce sind in den Nebenrollen versteckt. Kevin Spacey als aalglatt-sadistischer Konzernlenker. Colin Farrell als geldgeiler Unternehmer-Proll. Und, vor allem, die sonst so sanfte Jennifer Aniston als nymphomanische Zahnärztin, die viel Haut zeigt und einen hundsordinären Spruch nach dem anderen rausschiebt: Dieses Trio liefert die Höhepunkte in einer Komödie, die unter einer mediokren Story leidet.

Der Plot: Nick (Jason Bateman) und seine Freunde Dale und Kurt sind so sauer über die Gemeinheiten ihrer Bosse, dass sie deren Ermordung in Angriff nehmen. Was allerdings nicht so einfach funktioniert wie in einem Mafia-Film. Denn schließlich sind die drei Amateure. Blutige Amateure, sozusagen.

Kill The Boss
USA 2011. 100 Min. Von Seth Gordon. Mit Jason Bateman, Kevin Spacey, Jennifer Aniston.

Autor: (bau)
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 3

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.