Klage - Hat Tarantino Idee gestohlen?

Wegen Kill Bill

© Reuters

Klage - Hat Tarantino Idee gestohlen?

Regisseur Quentin Tarantino (war zuletzt für "Inglorious Basterds" nominiert) muss sich mit einer heiklen Angelegenheit auseinandersetzen. Der Regisseur wird verklagt, weil er angeblich die Idee zu den "Kill Bill"-Filmen gestohlen habe.

Eine Million Dollar
Drehbuchautor Dannez Hunter verlangt eine Million Dollar Schadenersatz, und macht Miramax, Harvey Weinstein und Tarantino verantwortlich für das Stehlen der Grundidee von "Kill Bill". Hunters Script, dass er 1999 an Miramax geschickt hatte, soll einige Parallelen zu Tarantinos Story aufweisen, manche Figuren komplett adaptiert worden sein. Hunter bekam nie eine Reaktion auf sein Drehbuch. Seine Klage brachte er am 8.März ein.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 7

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.