Sonderthema:
Mel Gibson: Filmtochter tot

Mit nur 21 Jahren

Mel Gibson: Filmtochter tot

US-Schauspielerin Skye McCole Bartusiak, die als Mel Gibsons Tochter in dem Historiendrama "Der Patriot" (2000) vor der Kamera stand, ist US-Medien zufolge tot aufgefunden worden. Sie war erst 21 Jahre alt. Das Branchenblatt "Variety" berichtete am Sonntag, dass McCole Bartusiak aus noch nicht geklärter Ursache am Samstag im Schlaf zu Hause in Texas gestorben sei.

Kinderstar
Auf die Tragödie machte ihre Kollegin Abigail Breslin (18), Star der Roadkomödie "Little Miss Sunshine", via Twitter aufmerksam. "Eine meiner engsten Freundinnen ist heute gestorben. Sie war wie eine Schwester für mich. Bin so zerstört."

McCole Bartusiak hatte neben ihrer Rolle an der Seite von Hollywoodstar Gibson unter anderem in "Gottes Werk und Teufels Beitrag" (1999) und in "Sag' kein Wort" (2001) an der Seite von Michael Douglas mitgespielt.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.