"> Mundl Schon 100.000 Fans bei Echte Wiener 2
Schon 100.000 Fans bei

Neuer Mundl

Schon 100.000 Fans bei "Echte Wiener 2"

Auch im zweiten Kinofilm halten sich Karl Merkatz und seine Echten Wiener an das Motto, nicht unterzugehen. Zwar hatte Echte Wiener 2 zu Weihnachten einen schwächeren Start als der Vorgänger, doch jetzt ist der Andrang groß. Am Dienstag wurde bereits die 100.000-Zuschauer-Grenze überschritten.

Ott am erfolgreichsten
Verleiher Andreas Thim: "Echte Wiener 1 + 2 werden gemeinsam weit mehr als 500.000 verkaufte Tickets verbuchen können.“ Dieses Ziel liegt nicht mehr fern, lockte der erste Film doch insgesamt 370.630 Kinobesucher an. Die Frage ist, ob es Echte Wiener 2 ebenfalls schafft, die 300.000-Zuseher-Marke zu überspringen und so das Golden Ticket zu holen. Erfolgreichster österreichischer Film des Jahres 2010 ist Die unabsichtliche Entführung der Frau Elfriede Ott von Andreas Prochaska. Für die schrille Steirer-Komödie wurden bisher 198.253 Tickets verkauft.

Leichtes Minus
Österreichs Kinos mussten 2010 einen Besucher-Rückgang um ca. sechs Prozent auf 17 Millionen verkaufte Tickets hinnehmen. Im Juni/Juli, während der Fußball-WM, kamen 1,1 Millionen Besucher weniger als 2009. Die Einnahmen sanken aber nur um 1,4 Prozent: Es gab mehr 3-D-Filme mit höheren Ticketpreisen.

Autor: (bau)
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.