Runaways Das ist Dakotas heißer Auftritt Runaways Das ist Dakotas heißer Auftritt

Mit Kristen Stewart

© Screenshot/YouTube

 

Runaways Das ist Dakotas heißer Auftritt

Es ist die Verfilmung der Erfolgsstory einer ganz besonderen Band und heißt wie sie: "The Runaways". Von 1975-79 spielte die fünfköpfige Girlgroup Rock und Punk, das Markenzeichen waren Leder- und Lingerieoutfits.

Sex, Drugs & Hardrock
Der Film basiert teilweise auf Lead-Sängerin Cherie Curries 1989 erschienener Autobiographie Neon Angel: The Story Cherie Currie, die Einzelheiten ihrer gebrochenen Kindheit, den Aufstieg zu Ruhm und ihren anschließenden Kampf und Erholung von Drogen- und Alkoholsucht enthält.

Gettywirerun
Die Schauspielerinnen mit den autobiographischen Vorbildern. Von links Joan Jett, Kristen Stewart, Dakota Fanning und Cherie Currie.
Foto: (c) Getty/WireImage.com

"Cherry Bomb"
Dakota Fanning spielt im Film die freakige Cherie Currie, Leadsängerin der Runaways und Kristen Stewart übernimmt den Part der bis heute erfolgreichen Joan Jett. Beide singen einige Lieder selbst. Sowohl Fanning als auch Stewart waren begeistert, bei diesem Projekt mitgeabeitet zu haben: "Das war die erste weibliche Band, die aggressive Musik gespielt hat, wir waren sehr aufgeregt!" Einen Vorgeschmack auf "The Runaways" bietet der sexy "Cherry Bomb"-Auftritt der beiden Girls, die aus "Twilight" bekannt sind.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.