Olivia Wilde in Austro-Film!

Austria goes Hollywood

© WireImage

Olivia Wilde in Austro-Film!

Sensations-Coup für unseren Oscar-Helden Stefan Ruzowitzky (49). Für seinen ersten Hollywood-Blockbuster nach dem Oscar-Triumph Die Fälscher (2008) konnte der Wiener Regisseur neben Startrek-Star Eric Bana auch Tron-Beauty Olivia Wilde (25) gewinnen. Die sexy Actrice, die jüngst mit heißen Nackt-Fotos und ihrer Trennung von Gatten Tao Rus­poli für Aufregung sorgte, wird im Krimi-Thriller Kin die Rolle der Liza übernehmen. Gemeinsam mit ihrem Bruder Addison (Bana) ist sie nach missglücktem Casino-Überfall auf der Flucht. Dabei treffen sie auf den abgehalfterten Boxer und Ex-Knasti Jay (Charlie Hunnam). Die Rolle der Boxer-Eltern übernehmen Sissy Spacek und Kris Kristofferson.

Ende Februar Drehbeginn
"Eine moderne Interpretation des amerikanischen Nordens mit Akzenten aus Drama, Action und Love-Story", erklärt Ruzowitzky das Projekt. Die Dreharbeiten sollen Ende Februar in Montreal beginnen und voraussichtlich fünf bis sechs Wochen andauern. Bei einem Budget von 25 Millionen Dollar – das ist das sechsfache (!) von Die Fälscher – soll Kin im Frühjahr 2012 ins Kino kommen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 7

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.