Sonderthema:
Scorsese wünscht sich DiCaprio

"The Gambler"

Scorsese wünscht sich DiCaprio

Oscar-Preisträger Martin Scorsese plant einen weiteren Film mit seinem Lieblingsdarsteller Leonardo DiCaprio. Dem "Hollywood Reporter" zufolge will Scorsese für das Studio Paramount ein Remake des 70er-Jahre-Streifens "The Gambler" ("Spieler ohne Skrupel") drehen. Autor William Monahan, der das Skript für Scorseses Oscar-prämierten Thriller "Departed - Unter Feinden" lieferte, verfasst das Drehbuch. DiCaprio sei der Wunschkandidat für die Titelrolle, aber ein Deal mit dem Schauspieler stehe noch aus, heißt es.

Spielsucht

In dem Original spielte James Caan die zentrale Figur, einen beliebten Professor mit heimlicher Spielsucht. Irwin Winkler, der den ersten Streifen produzierte, ist erneut als Produzent an Bord. Im Frühjahr waren Pläne für Scorseses und DiCaprios fünfte Zusammenarbeit bekanntgeworden. Nach "Gangs of New York", "Aviator", "Departed - Unter Feinden" und "Shutter Island" kündigten sie den Wall-Street-Thriller "The Wolf On Wall Street" an. Drehtermine für die geplanten Projekte gibt es noch nicht. Scorsese dreht derzeit den Familienfilm "Hugo Cabret", DiCaprio tritt für Baz Luhrmann für ein Remake von "Der große Gatsby" vor die Kamera.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 4

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.