Shrek bekommt eigenen Hollywood-Stern

Grüner Oger

© Getty/WireImage.com

Shrek bekommt eigenen Hollywood-Stern

Ein grüner Oger hat es auf den "Hollywood Walk of Fame" geschafft: Die Leinwandfigur aus dem Animationshit "Shrek" ist am Donnerstag, 20.5. mit einer Sternenplakette auf dem berühmten Gehsteig im Herzen von Hollywood verewigt worden. Nach Angaben der Sterne-Verleiher erhielt "Shrek" den 2408. Stern auf dem Hollywood Boulevard, genau einen Tag vor dem US-Kinostart der vierten und angeblich letzten Folge "Für immer Shrek" (Start: 30. Juni 2010). Schauspieler Mike Myers, der dem Oger seine Stimme verleiht, nahm die Plakette an der Seite einer verkleideten "Shrek"-Figur entgegen. Antonio Banderas war ebenfalls dabei - er spricht im Film die kultige Katze in Stiefeln.

"Shrek" teilt den Gehsteig mit vielen berühmten Hollywoodstars, darunter auch animierten Figuren. So wurden bereits Zeichentrickkollegen wie Mickey Maus, Donald Duck, Schneewittchen und die Simpsons mit einem Stern geehrt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.