So wird der neue Blade Runner

"Blade Runner 2049"

So wird der neue Blade Runner

Fünf Monate vor dem Kinostart von "Blade Runner 2049" legen sich die Hollywood-Stars Ryan Gosling (36) und Harrison Ford (74) für die Sci-Fi-Fortsetzung ins Zeug. Es sei "wirklich cool", wieder an Bord zu sein, versicherte Ford am Montag in Los Angeles, wo der offizielle Trailer für das apokalyptische Drama in einer Live-Schaltung vorgestellt wurde.
 
Video zum Thema Offizieller "Blade Runner 2049" Trailer
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Beeindruckt

Gosling erklärte, dass ihn der düstere Originalfilm von 1982 als Teenager sehr beeindruckt habe. In "Blade Runner 2049" kehrt Ford in seiner legendären Rolle als Ex-Polizist Rick Deckard zurück. Gosling spielt den Polizisten Officer K, der dem alten Blade Runner auf der Spur ist.

30 Jahre später

In dem zweiminütigen Trailer mit Bildern einer dystopischen Welt kommen auch Jared Leto, Robin Wright, Ana de Armas und Dave Bautista vor. Die Fortsetzung spielt 30 Jahre nach dem Originalfilm, der in Los Angeles im Jahr 2019 angesiedelt war. Regisseur Denis Villeneuve ("Arrival", "Sicario") will den Film Anfang Oktober in die Kinos bringen. Ridley Scott, der das Original inszenierte, ist als Produzent an Bord.
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 3

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.