Star Wars VIII: Das sagt Luke Skywalker zu Rey

Enthüllt

Star Wars VIII: Das sagt Luke Skywalker zu Rey

Das Warten auf "Star Wars - The Last Jedi" hat spätestens jetzt begonnen, denn Disney hat einen ersten Teaser zu dem mit Spannung erwarteten Superhit veröffentlicht. Allerdings wurde der kurze Clip nicht der Weltöffentlichkeit gezeigt, sondern nur den Disney-Aktionären. Aber ein Reporter der Los Angeles Times hat den Clip gesehen und informiert die Welt via Twitter.

Demnach fängt Stars Wars VIII, der kurz vor Weihnachten in die Kinos kommen soll, genau da an, wo Stars Wars VII endet. Rey (Daisy Ridley) übergibt dem lange verschollenen Luke Skywalker (Mark Hamill) sein Lichtschwert. Dieser erwidert: "Wer bist du?"

In dem Teaser kamen auch Chewbacca, Finn und General Leia Organa (die verstorbene Carrie Fisher). - Leia allerdings nur für eine Sekunde und sie sprach nicht.

starwars.jpg

Der neue Star Wars, bei dem Rian Johnson Regier führt, kommt am 15. Dezember in die US-Kinos.

Diashow "Star Wars": Die 5 unterschätzten Helden

Star Wars: Unterschätzte Helden

Chewbacca ist für viele einer der beliebtesten Charaktere des "Star Wars"-Universums, als großer Held wird er aber trotzdem nicht angesehen. Aber warum eigentlich? Schließlich ist er es, der Han Solo immer wieder dazu überredet, seinen Hintern zu heben und die Galaxie zu retten. Chewbacca war mindestens ebenso wichtig wie Han Solo, als die beiden mit dem Millenium Falken durch die Zeit reisten, um Luke Skywalker zu retten.

Star Wars: Unterschätzte Helden

Count Dooku mag zwar ein Sith sein, doch das bedeutet nicht gleich, dass er nicht auch ein Held ist. Immerhin verriet er Obi-Wan in "Angriff der Klonkrieger", dass sich ein Sith unter den Senat geschummelt hatte und plant, die Galaxie zu übernehmen. Außerdem wusste er von Palpatines geheimer Klon-Armee und ließ sich bei der Exekution von Obi-Wan, Anakin und Padmé erstaunlich viel Zeit. So viel Zeit, dass schließlich die Klonkrieger zur Rettung auftauchen konnten.

Star Wars: Unterschätzte Helden

In "Das Imperium schlägt zurück" und "Die Rückkehr der Jedi-Ritter" war Lando Calrissian zwar ein großer Teil der Story, den gebührenden Respekt für seine Heldentaten bekam er jedoch nicht. Als Administrator von Cloud City hat er eine große Verantwortung und er trug dazu bei, dass der Todesstern zerstört werden konnte. Er befreite Leia und Chewbacca aus den Fängen des Imperiums und Han Solo aus Jabbas Palast. Also ein bisschen mehr Anerkennung würde Lando schon verdienen.

Star Wars: Unterschätzte Helden

In "Die Rückkehr der Jedi-Ritter" hatte Admiral Ackbar genügend Weitblick um zu erkennen, dass der Angriff auf den zweiten Todesstern nur eine Falle ist. Obwohl er dabei selbst fast zu Tode kam, erkannte er den Plan des Imperiums und führte seine Flotte trotzdem im Kampf der den galaktischen Krieg entschied, zum Sieg

Star Wars: Unterschätzte Helden

Der kleine Ewok Wicket half in "Die Rückkehr der Jedi-Ritter", noch mehr Ewoks zu rekrutieren, die sich der Rebellion anschlossen und dabei halfen, das mächtige Imperium zu stürzen, indem sie Stormtrooper mit Steinen verprügelten und AT-STs mit Holzstücken zerstörten.

1 / 5

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.