Sonderthema:
Ein König
 auf Oscar-Kurs

The Kings Speech

Ein König
 auf Oscar-Kurs

Der Oscar-Favorit The King’s Speech hat in Hollywood weitere Preise geholt. Die Gewerkschaft der US-Filmschauspieler, Screen Actors Guild (SAG), kürte Colin Firth zum besten Hauptdarsteller. Das gesamte Ensemble des Historiendramas, darunter Geoffrey Rush und Helena Bonham Carter, holte die Trophäe für die beste Spielfilmbesetzung.

Diashow The King's Speech

Oscar-Favorit mit Colin Firt

Oscar-Favorit mit Colin Firt

Oscar-Favorit mit Colin Firt

Oscar-Favorit mit Colin Firt

Oscar-Favorit mit Colin Firt

Oscar-Favorit mit Colin Firt

Oscar-Favorit mit Colin Firt

Oscar-Favorit mit Colin Firt

1 / 8

The King’s Speech (Österreich-Start: 18. Februar) dreht sich um den stotternden britischen König George VI. (Firth), der seine Sprechprobleme mit Hilfe eines unkonventionellen Lehrers (Rush) in den Griff bekommt.

The King’s Speech hat zwölf Nominierungen
Bei der Preisvergabe in der Nacht zum Montag in Los Angeles gewann Natalie Portman als ehrgeizige Tänzerin in dem Ballett-Psychothriller Black Swan die Trophäe als beste Hauptdarstellerin. In den heimischen Kinocharts hält sich Black Swan hartnäckig auf Platz 2, dicht hinter dem Neueinsteiger und Wochenend-Sieger TRON: Legacy.

Diashow Black Swan - Szenenbilder

Ballett-Thriller mit Natalie Portman

Die junge, aufstrebende Ballerina Nina (Natalie Portman) erhält die Doppelrolle ihres Lebens.

Ballett-Thriller mit Natalie Portman

Fleiß, Disziplin, Härte stehen an erster Stelle für die Tänzerin...

Ballett-Thriller mit Natalie Portman

In „Schwanensee“ soll sie sowohl den unschuldigen weißen als auch den dämonischen schwarzen Schwan verkörpern.

Ballett-Thriller mit Natalie Portman

Während sie die perfekte Besetzung für den weißen Schwan ist, muss sie für den Gegenpart der Figur


lernen loszulassen und die dunkle Seite in sich hervorbringen.

Ballett-Thriller mit Natalie Portman

Der Druck, die Rolle perfekt zu spielen, ist von allen Seiten groß. Auch Nina's Mutter (Barbara Hershey) ist am Perfektionismus schuld.

Ballett-Thriller mit Natalie Portman

Angetrieben von dem charismatischen Ballettdirektor Thomas Leroy (Vincent Cassel)


versucht Nina verzweifelt ihre Blockaden zu überwinden.

Ballett-Thriller mit Natalie Portman

Schauspielerin Winona Ryder gibt in der Rolle der Beth ihr Schauspielcomeback. Sie spielt eine ausgediente alternde Ballerina.

Ballett-Thriller mit Natalie Portman

Ballett-Thriller mit Natalie Portman

Ballett-Thriller mit Natalie Portman

Regisseur Darren Aronofsky im Gespräch mit Vincent Cassel.

1 / 10

Auch das Boxerdrama The Fighter kassierte zwei Auszeichnungen: Die Nebendarsteller-Preise gingen an Melissa Leo als Mutter von zwei Söhnen, die im Bostoner Arbeitermilieu um eine Boxkarriere kämpfen, und an Christian Bale als drogenabhängiger Sohn.

Oscar-Nacht
Portman, Firth, Bale und Leo hatten Mitte Jänner auch Golden Globes abgestaubt. Sie ziehen damit als aussichtsreichste Kandidaten in den Oscar-Contest. The King’s Speech geht mit zwölf Nominierungen ins Rennen um die Auszeichnungen, die am 27. Februar verliehen werden.

Autor: (hir)
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.