Traum-Rolle für Julia Pointner

Nach den Oscars

Traum-Rolle für Julia Pointner

Star-Potenzial
„Wir haben einige Angebote“, ließ Mama Susanne Pointner nach dem Hype um ihre Tochter Julia (10) wegen der Oscar-Nominierung des Kurzfilms Alles wird gut wissen. Jetzt hat Julia eine neue Traumrolle!

Seit April steht die Schülerin in Barbara Ablerts Film Licht in Wien vor der Kamera. Und der Cast kann sich sehen lassen: Mit Ex-Buhlschaft Birgit Minichmayr (39) und Nicholas Ofczarek (44) ist Österreichs Schauspielelite dabei.

In Alberts Film, der im Wien 1777 spielt, übernimmt Pointner die Rolle der „Hedi“, die Tochter der Köchin – verkörpert von Birgit Minichmayr.

Bruder
Übrigens: Julias Bruder Thomas hat auch eine Nebenrolle in dem Film. Er spielt derzeit im Theater Akzent in einer Adaption von Frühlingserwachen. Scheint, hier wächst eine neue Schauspiel-Dynastie heran.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.