Das vierte Buch wird fürs Kino geteilt

Twilight

© Concorde

Das vierte Buch wird fürs Kino geteilt

Film. Die Twilight-Filmproduzenten wandeln auf den Pfaden von Harry Potter. Harry und die Heiligtümer des Todes, der letzte Potter-Roman, wurde fürs Kino bekanntlich in zwei Teile zerlegt. Das Gleiche geschieht nun mit Breaking Dawn – Biss zum Ende der Nacht. Autorin Stephenie Meyer füllte 730 Buchseiten mit dem vierten Teil ihrer Vampir-Lovestory. Das bietet genug Stoff für zwei Filme, deren erster schon 2011 anlaufen soll.

Twilight 4 & 5 werden ab Herbst dieses Jahres unter der Regie von Bill Condon (Dreamgirls) gedreht. Die Hauptrollen übernehmen natürlich wieder Robert Pattinson, Kristen Stewart und Taylor Lautner, die am letzten Wochenende bei den MTV Movie Awards mit Twilight 2, dem Film New Moon, triumphierten.

Unterdessen steht Eclipse
Biss zum Abendrot, der dritte Teil der Blockbuster-Serie, kurz vor dem Kinostart. Ab 15. Juli werden die vornehmlich jungen Fans den Fortgang der Liebe zwischen Bella (Stewart) und dem Vampir Edward (Pattinson) verfolgen.

Damit nicht genug des Twilight-Fiebers: Seit einigen Tagen ist Bis(s) zum ersten Sonnenstrahl (der Roman behandelt einen Nebenstrang der Romanze) im Handel.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 3

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.