Melancholia ist betser Film

US-Kritiker

Melancholia ist betser Film

Eine Auszeichnung von den US-Kritikern zu bekommen ist wahrlich ein Grund zur Freude. Diese Ehrungen gelten unter Anderen auch als heiße Indikatoren für eine Oscar-Nominierung. Der Film  "Melancholia" steht in der Gunst der US-Kritiker-Jury ganz oben.

Melancholia Fim des Jahres 2011
Lars von Triers "Melancholia" ist von den US-Filmkritikern in New York zum besten Film des Jahres 2011 gekürt worden. Die 58 Mitglieder der National Society of Film Critics (NSFC) würdigten Kirsten Dunst für ihre Hauptrolle in dem surrealen Endzeitdrama als beste Schauspielerin.

Beste Schauspieler Dunst und Pitt
 Als bester Schauspieler wurde am Samstag Brad Pitt für seine Rollen in "Moneyball" und "Tree of Life" geehrt. Werner Herzogs "Die Höhle der vergessenen Träume" wurde zum besten Film im Bereich Nonfiction erklärt. Die NSFC kürte Terrance Malick für "Tree of Life" außerdem zum besten Regisseur. Die Entscheidungen der Filmkritiker könnten einen Einfluss auf die Oscar-Entscheidungen im Februar haben.

 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.