Abschied von Helmuth Lohner

Gedenkmatinee

Abschied von Helmuth Lohner

Mit einer Gedenkmatinee würdigt das Theater in der Josefstadt am Sonntag, dem 13. September (11 Uhr) den am 
23. Juni verstorbenen großen Menschendarsteller, Regisseur und Direktor Helmuth Lohner.

Wegbegleiter
Im Rahmen der Matinee in der Josefstadt verabschieden sich zahlreiche Wegbegleiter wie Otto Schenk, Harald Serafin, Marianne Nentwich, Herbert Föttinger, Sandra Cervik, Maria Köstlinger, Rudolf Buchbinder, Peter Weck und Heinz Marecek von dem Theatergiganten.

Filme
„Mit Film- und Toneinspielungen wollen wir an Helmuth Lohner erinnern“, heißt es in der Josefstadt, „an den hinreißenden Darsteller feinnerviger Charaktere, an den Sprachkünstler, dessen schauspielerische Präzision, Phantasie und Hingebungskraft bewundert wurde, an den bescheidenen Menschen von feiner Gesinnung.“ Der Eintritt ist gratis. (eha)

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.