Sonderthema:
Andrea Eckert startet Raimund-Festspiele

Morgen ist Premiere in Gutenstein

Andrea Eckert startet Raimund-Festspiele

Festival. Eduard, der Sohn des verstorbenen Zauberers Zephises, begibt sich mit seinem getreuen Diener Florian auf die abenteuerliche Suche nach der legendären diamantenen Statue … Der Diamant des Zauberkönigs hat morgen bei Andrea Eckerts Raimundspielen Gutenstein Premiere – die Intendantin spielt auch selbst mit.

Am 28. Juli dann lädt Eckert im Rahmen der Festwochen Gmunden zur Hommage an André Heller: Zum Weinen schön, zum Lachen bitter heißt das Programm.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.