Bachmann-Wettlesen: Es geht um 25.000 €

Preisverleihung am Sonntag

Bachmann-Wettlesen: Es geht um 25.000 €

Mit Roman Marchel hat am Donnerstag der erste Tag des Wettlesens um den Bachmann-Preis im Klagenfurter ORF-Theater begonnen. Er erntete fast einstimmiges Lob für seine Erzählung. Kerstin Preiwuß hingegen musste teils heftige Kritik einstecken. Den Vormittag beschloss Tobias Sommer, der nicht wirklich überzeugen konnte. Am Nachmittag lasen Gertraud Klemm und Olga Flor.

Am Sonntag werden fünf Preise vergeben. Hauptpreis ist der mit 25.000 Euro dotierte Ingeborg-Bachmann-Preis. Das Wettlesen wird wie jedes Jahr live auf 3sat übertragen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum