Backstage mit
Stones-Legende Watts

Insider-Report

© Zeidler

Backstage mit Stones-Legende Watts

Bei den Stones habe ich die nächsten sechs Monate minutiös vorgeplant, hier weiß ich nicht einmal, was während des nächsten Songs passiert – und das finde ich doch viel spannender!“ Charlie Watts (68), legendärer Schlagzeuger der Rolling Stones, sorgte am 11.1. bei einem Konzert in Bad Ischl für Furore. ÖSTERREICH war backstage dabei.

„Völlig neues Gefühl.“
Vor 400 Fans lieferte Watts im Léhar Theater mit seiner Zweitband The ABC & D of Boogie Woogie einen denkwürdigen, über zwei Stunden langen Auftritt. Noch spektakulärer als das Konzert, das Watts mit Dauergrinser absolvierte, war die Lockerheit, mit der er in Oberösterreich zugange war. Normalerweise nur im Privatjet unterwegs, fährt er für seine ABC & D nun – wie in den frühen 60er Jahren – wieder im Tourbus mit Austro-Promoter Willi Türk durch Österreich, Tschechien, Deutschland und die Schweiz. „Das ist irre aufregend, ein völlig neues Gefühl. Schon die Busfahrt von Prag nach Ischl war ein Erlebnis, weil wir uns durch das totale Schneechaos kämpfen mussten“ erklärt der 100-Millionen-Euro-Mann im ÖSTERREICH-Interview, für das er sogar - bei den Stones undenkbar – die Tür zu seiner Garderobe öffnete.

Wurstplatte & Zaunerstollen
Billiges Knabbergepäck, Wurstplatte, Fruchtsäfte und Joghurt. Dazu ein Obstkorb, eine alte Kaffeemaschine und ein paar Sessel. Selbst junge Austropop-Bands haben glamourösere Garderoben. „Ich fühle mich glücklich hier, mir geht’s um den Spaß. Um die Musik und nicht um das Geld.“ Auch sonst gab sich Watts, der in der Euro-Therme logierte, im Zauner frühstückte und am Donnerstag (Day Off) und Freitag (Zusatzkonzert) wieder in Ischl ist, wie ausgetauscht.

Watts: „Stones-Tour 2011/12“
Anno 1999 ließen Watts und seine Stones-Kumpanen selbst Kanzler Viktor Klima für ein Erinnerungsfoto über 90 Minuten warten. Jetzt sinnierte er mit Ischls Bürgermeister Hannes Heide ausführlichst über die Stones-Zukunft: „2010 gibt es keine Tour, aber 2011/12 soll es wieder soweit sein.“

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.