Barack Obama auf der Bühne!

In Frankfurt

Barack Obama auf der Bühne!

Ein Mitmach-Musical über US-Präsident Barack Obama soll im Herbst in Frankfurt Premiere feiern und dann durch Deutschland touren. Die Proben für die Show mit dem Titel "Hope - Yes We Can" liefen bereits, die erste Vorstellung sei im Oktober oder November geplant, teilte am Mittwoch, 3.6., der Showveranstalter MOVE GmbH mit Sitz in Bad Soden am Taunus mit.
Ralf Bauer als Erzähler, Jimmie Wilson in der Hauptrolle
Als Erzähler solle der Schauspieler Ralf Bauer auf der Bühne stehen, Obamas Rolle werde Jimmie Wilson übernehmen.
Zwei Handlungsstränge
Das Singspiel hat nach Angaben der Veranstalter zwei Handlungsstränge: Einer erzählt die persönliche Geschichte Barack Obamas auf dem Weg ins Weiße Haus, der andere zeigt die durch den Wahlkampf ausgelöste Begeisterung am Beispiel einer bürgerlichen Wohngemeinschaft in Chicago. Neben einem singenden US-Präsidenten kommen in dem Musical unter anderem auch eine trällernde First Lady Michelle und Hillary Clinton vor.
Publikum soll trommeln
Das Publikum, das auf speziellen "Perkussionsstühlen" sitzt, soll bei der Show mitmachen und trommeln. "So soll die euphorische Stimmung, die ja während des Wahlkampfes in den USA entstand, auch auf das Publikum übertragen werden", erläuterte Michael Spanheimer von MOVE. Nach der Premiere in Frankfurt/Main soll die Show in 24 Städten in Deutschland Station machen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.