Bettina packt ihre Brüste jetzt endgültig ein

Mobbing

© snapshot/montage oe24

Bettina packt ihre Brüste jetzt endgültig ein

Das gab es bislang auch noch nie: Fettes Brot hat es mit ihrem Track "Bettina, zieh dir bitte etwas an" tatsächlich geschafft, dass Bettina Ballhaus, Erotikmoderatorin von DSF, nun ihren Job an den Nagel hängt. Die hübsche Dame und Vorzeigestar der Erotik-Sportsendung "Sportquiz" fühlt sich von der Combo vollends verunglimpft. Die Männerwelt reagiert mit gemischten Gefühlen auf den aprupten Abgang, galt sie doch als Vorzeigemodell des Sportsenders. Nun muss für das Sportquiz ein Ersatz gefunden werden. Die Lyrics Bettina, pack deine Brüste ein, Bettina, zieh dir bitte etwas an...scheinen dabei eindeutig.

Schlüpfriger Mobbing-Song
Zwar hat die Band dementiert, den Song nicht direkt an sie gerichtet zu haben, allerdings musste sie es selbst wohl einsehen: "Es hört sich schon stark nach mir an. Auf dieses Image habe ich wirklich keine Lust". Der bissige und ironische Hip-Hop-Track greift das Schmuddelimage der Moderatorin frontal an. Sie beschloss kurzerhand, ihren Job jetzt aufzugeben. Das Sportquiz ist bekannt dafür, dass Damen dort sehr freizügig agieren. So hat auch Bettina Ballhaus die Männerwelt mit ihren Reizen übers TV versorgt. Das Video, in dem (vermutlich) Bettina Ballhaus wirklich nicht gut weg kommt, und jetzt die Charts erobert, sehen Sie hier!

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.