Biografie als Puzzle

Legende

Biografie als Puzzle

Eine Musiker-Biografie als Mischung aus Kinoessay und Bilderrätsel: I’m Not There, der Film über Leben und Werk von Bob Dylan, macht es dem Besucher nicht leicht.

Variantenreich
Autor/Regisseur Todd Haynes findet für die vielen Facetten seines Objekts Bob Dylan eine ebenso facettenreiche Umsetzung. Er lässt gleich sechs Darsteller als Dylan auftreten, unter ihnen eine Frau (grandios: Cate Blanchett), ein junger Schwarzer (Marcus Carl Franklin) und ein Westernheld (Richard Gere). So wird aus dem spröden Sangeskünstler Dylan eine Art All-American-Hero, dessen Leben nicht chronologisch, sondern als Puzzle ins Bild rückt. Man muss ein Dylan-Spezialist sein, um alle Feinheiten zu verstehen. Faszinierend ist das Werk, dank der Darsteller und der Musik, aber auch so.

Regie: Todd Haynes
Drehbuch: Todd Haynes, Oren Moverman
Darsteller: Christian Bale, Cate Blanchett, Heath Ledger, Marcus Carl Franklin, Richard Gere, Ben Wishaw
Filmstart: 28.02.2008, 135 Minuten

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum