Triple Crossover für die Teams von CSI

Verbrecherjagd

© RTL

Triple Crossover für die Teams von CSI

In den Everglades wird das abgetrennte Bein einer jungen Frau gefunden. Horatio Caine (David Caruso) und sein Team von CSI Miami ermitteln und stoßen dabei auf ein Fall in Las Vegas, wo eine junge Frau vermisst wird, deren DNS zu dem Bein passt. Deshalb holen die CSI-Ermittler aus Miami ihren Kollegen aus Las Vegas, den Tatort-Experten Dr. Ray Langston (Laurence Fishburne) ins Team.

Menschenhandel
Auftakt zum bisher einzigartigen Triple-Crossover von CSI Miami, CSI – Den Tätern auf der Spur und CSI New York. Denn bei der packenden Tätersuche ergeben sich Hinweise, die auf einen groß angelegten Menschenhändlerring hindeuten. Langston reist daher auch noch nach New York, um gemeinsam mit Mack Taylor (Gary Sinise) nach weiteren Spuren zu suchen und schließlich den Fall in der Glücksspielmetropole Las Vegas lösen zu können. ORF 1 zeigt die drei thematisch ineinandergreifenden CSI-Episoden am Donnerstag, 18. November: Die Tätersuche beginnt mit CSI Miami (20.15 Uhr), wird mit CSI New York (21.05 Uhr) fortgesetzt und endet mit CSI – Den Tätern auf der Spur (21.55 Uhr).

Triple auch bei RTL
Auch RTL strahlt den geballten Auftritt der drei CSI-Hauptermittler an einem einzigen Abend (23. November ab 20.15 Uhr) aus und holt dazu CSI New York, das beim VOX läuft, für einen Abend ins eigene Programm.

Autor: (als)
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.