Dancing 
Stars: Muss Haider zittern?

Halbfinale

Dancing 
Stars: Muss Haider zittern?

Jetzt geht es um alles oder nichts: Mit Astrid Wirtenberger (41), Alfons Haider (53), Alexandra Meissnitzer (37) und Mike Galeli (43) sind nur noch vier „Dancing Stars“ im Rennen. Und jeder schielt heute Abend nur auf eines: das Ticket fürs große Live-Finale am nächsten Freitag. Denn während die Deutschen ihren „Dancing Star“ bereits gekürt haben (s. rechts), ist in Österreich noch alles offen.

Doch wer hat die besten Karten? Wer ist sicher weiter, wer muss heute zittern?

Wählen Sie: Wer soll Dancing Stars gewinnen?

voting

Männerpaar kämpft
Schaffen Alfons Haider und Vadim Garbuzov den Einzug ins Finale, ist die Sensation perfekt. Denn das erste Männerpaar in der Geschichte von Dancing Stars sah sich anfangs jede Woche vor dem Aus. Doch so kurz vor dem Ziel wollen es die beiden jetzt wissen.

„Es bleibt spannend. Aber ich träume vom Finale, ich glaube, dass das möglich ist“, gibt sich der ORF-Star vor der Show kämpferisch. Das oe24-Voting gibt Grund zur Hoffnung: Platz drei!

Den potenziellen Stolperstein Rumba, bei dem erotisches Knistern gefordert ist, will das Paar „sportlich, aber nicht provokant“ meistern. Kein Wunder: Will man sich doch nicht – wie Mirna Jukic mit ihrer Po-Show – selbst ins Aus kicken. Nach dem Semifinale moderiert Haider gleich morgen am Life Ball: „Ich gehe hier wirklich an meine körperlichen Grenzen. Aber ich habe es keine Sekunde bereut.“

Damenduell
Nicht minder ehrgeizig die Damen im Feld. Alexandra Meissnitzer und Astrid Wirtenberger liefern sich in der Gunst der ÖSTERREICH-Leser seit Show-Start ein Rennen um Platz eins. Hinter den Kulissen wie in den Wettbüros gilt „Seerin“ Wirtenberger (26 Prozent) als fixe Finalistin. Tanzt sie ihrer Busenfreundin doch regelmäßig im Jury-Ranking davon. Wirtenberger, mit Samba und Quickstepp am Start, kämpft und hofft: „Jeder hat schon angefangen, den Showtanz fürs Finale einzustudieren. Natürlich will ich den jetzt auch zeigen.“

Doch auch Meisi hat als Ex-Sportass ehrgeizige Pläne: „Wir haben es schon so weit geschafft, jetzt wollen wir ins Finale.“ Geht es nach den Fans auf oe24.at, wird sie die Hürde locker nehmen, die Buchmacher sind skeptischer. Großer Risikofaktor: die Jury.

Überraschung Galeli
Und dann ist da noch Schauspieler Mike Galeli. Zu Showstart vielen Dancing Stars-Zuschauern noch unbekannt, wählte ihn das Publikum trotz teils recht niedriger Jury-Wertung jeden Freitag weiter. Zwar liegt der Vorarlberger mit türkischen Wurzeln auf oe24.at auf dem letzten Platz, doch er will heute alle tänzerischen Register ziehen: „Ich werde kämpfen!“

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.