Das Gipfeltreffen der Weltstars in Schönbrunn

Höhepunkt

© APA

Das Gipfeltreffen der Weltstars in Schönbrunn

Die österreichisch-russische Star-Sopranistin Anna Netrebko und die beiden Tenöre Rolando Villazón und Plácido Domingo werden zwei Tage vor dem EM-Finale mit Highlights aus Oper und Operette das Gala-Konzert der UEFA EURO 2008 vor dem Schloss Schönbrunn bestreiten. Die glanzvolle Galanacht gilt als der Klassikhöhepunkt des Jahres, die prachtvolle Kulisse vor dem Schloss tut ihr übriges. Auch der ORF überträgt das Konzert live zeitversetzt ab 21.15 Uhr. Zahlreiche Prominenz aus dem In- und Ausland werden erwartet.

Programmhöhepunkte
Unter der Leitung von Bertrand de Billy werden die drei Weltkünstler vom Radio Symphonie Orchester Wien begleitet. Das Programm gestaltet sich wie folgt:

Erster Teil des Konzerts

Orchestra

Solo Arie: Placido Domingo

Musetta's Waltz La Boheme: Anna Netrebko

Solo Arie: Rolando Villazon

Cherry Duet L'amico Fritz: Anna Netrebko & Placido Domingo Orchestra

Solo Arie: Rolando Villazon

Solo Arie: Placido Domingo

Ebben ne andro lontana La wally: Anna Netrebko

Dio, che nell'alma Don Carlo: Rolando Villazon & Placido Domingo

Zweiter Teil des Konzerts

Orchestra

Im Chambre Separee Der Opernbal:l Anna Netrebko & Rolando Villazon

Solo Arie: Placido Domingo

Meine Lippen sie kuessen so heiss Giuditta: Anna Netrebko

Dein ist mein ganzes Herz: Rolando Villazon

Orchestra

Lippen schweigen Die lustige Witwe: Anna Netrebko & Placido Domingo

Solo Arie: Rolando Villazon

Il bacio Arditi: Anna Netrebko

Solo Arie: Placido Domingo

Duett: Anna Netrebko & Rolando Villazon or Rolando Villazon & Placio Domingo

Wien, Wien nur du allein: Anna Netrebko, Rolando Villazon & Placido Domingo

Plácido Domingo ist nicht nur Sänger, sondern auch sehr erfolgreicher Dirigent und Intendant. Über 100 Plattenaufzeichnungen hat er bereits gemacht, außerdem sind im Laufe seiner Karriere 50 Vidoes und sogar drei Kinofilme gedreht worden. Ein Konzert in Rom wurde bereits von mehr als 1 Milliarde Menschen in stolzen 117 Ländern der ganzen Welt live verfolgt. Zusätzlich ist er Intendant der Washington National Opera wie auch der Los Angeles Opera.

Junge Superstars
Nicht wegzudenken von der Klassik-Bühne sind natürlich Anna Netrebko und Rolando Villazón, beide haben auch gemeinsame, umjubelte Konzerte bestritten. 2005 bei den Salzburger Festspielen wirkten sie gemeinsam in "La Traviata", beide haben auch eine gemeinsame CD ausgenommen - "Violetta", welche innerhalb von nur vier Wochen Gold-Status erreichte. Villazón wurde gefeiert als Rodolfo in Puccinis „La Bohème“, Alfredo in Verdis „La Traviata“, Roméo in Gounods „Roméo et Juliette“, Nemorino in Donizettis „L’Elisir d’amore“ und Edgardo in Donizettis „Lucia di Lammermoor“.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.