Das

Skandal

© Snapshot/ Oe24

Das "Letzte Abendmal" als "homo-perverse" Orgie?

Die Internetseite www.kreuz.net ist eine Initiative einer internationalen privaten Gruppe von Katholiken in Europa und den USA. Deren Betreiber sind hauptberuflich im kirchlichen Dienst tätig. Ideologisch sehr streng ausgerichtet, betreibt die Seite Klientelpolitik für eine Gruppe sehr gläubiger und worttreuer Christen. Bedenklich jedoch, dass viele Meldungen äußerst moralisierend sind - nun wurde ein Direktangriff auf die Erzdiözese Wien und Kardinal Christoph Schönborn gestartet.

"Mensch - Sexualität - Gewalt"
Zum 80. Geburtstag Alfred Hrdlickas gibt es im Wiener Dommuseum im Moment eine Ausstellung mit Werken des Künstlers zu betrachten. Als Rechtfertigung für die Beheimatung der Schau in dem zur Erzdiözese gehörenden Museum geben die Verantwortlichen die Religionslastigkeit der Werke an. So werden Gebilde aus den Zyklen „Themenkreis Bibel“ (1959-1961), „Samson“ (1959-1963), „In Gottes Namen“ (1983), „Pasolini“ (1983), „Wiedertäufer“ (1984-85), „Hommage à Zurbaran“ (1986), „Glaubenskriege“ (1997) und „Golgatha“ (1997-98) gezeigt.

"Kirche für gottlosen Hrdlicka Verwalter des Fleisches"
Das Forum bläst nun zum Frontalangriff gegen den Künstler, aber auch gegen die in Wien ansässige Diözese, die solche Werke defacto "erlaubt". So ist in dem Artikel zu lesen, dass es sich um "Machwerke übelster Art" handle sowie das Letzte Abendmal Jesu mit seinen Jüngern als "homo-perverse" Orgie gezeigt werde.

Kreuz.net legt sich mit Wiener Kirche an
Die Sache hat hohe Eskalationsgefahr. Zu lesen weiters ist, dass Hrdlickas "Beschmutzungstrieb" und "sexuelle Obsessionen" vom erzdiözesanen Dommuseum offensichtlich geteilt werden. Angeprangert wird von den Betreibern der Seite, dass der gekreuzigte Christus ohne Gesicht, dafür aber mit Phallus darstellt werde.

phallus

(c) Snapshot Oe24 - Der Stein des Anstoßes: Jesus mit Phallus-Symbol

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.